03.09.2019 18:00 Uhr | Martin-Luther-Krankenhaus

Patienteninfoabend Gefäßmedizin: Kalte Hände – kalte Füße | Was ist mit meinen Gefäßen los?

Veranstaltungsort
Veranstaltungszentrum am Martin-Luther-Krankenhaus
Caspar-Theyß-Straße 33, 14193 Berlin

Termin
03.09.2019 18:00 Uhr

Download als Kalendereintrag

Dr. med. Torsten Heldmann, Leitender Angiologe im Martin Luther Krankenhaus, informiert über moderne Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten des Raynaud-Syndroms.

„Leichenfinger“ – so beschreiben manche Betroffenen eine sehr schmerzhafte kalte Weißverfärbung ihrer Hände und gegebenenfalls auch ihrer Füße, von der sie anfallsartig heimgesucht werden. Gerade bei feuchtkalter Witterung nehmen die Beschwerden deutlich zu.

Unser Patienteninfoabend klärt auf: Warum verkrampfen die Gefäße eigentlich? Was muss untersucht werden? Welche modernen Behandlungsverfahren gibt es? Nach dem Vortrag werden Sie mancher Angst gelassener begegnen.

Kontakt

Gefäßmedizin Sekretariat
Claudia Iorio
Tel.: 030 8955-3011
Fax: 030 8955-3019
angiologie.martin-luther(at)pgdiakonie.de

Es gibt 14 weitere Veranstaltungen im Veranstaltungszentrum am Martin-Luther-Krankenhaus:

Neues aus der Paul Gerhardt Diakonie

Veranstaltungen

17.09.2019 | Martin-Luther-Krankenhaus

Fachveranstaltungen

18.09.2019 | Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Stellenangebote

01.10.2019 | Evangelisches Geriatriezentrum Berlin (EGZB)

Babygalerie

11.09.2019 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift