Pflegerische Leistungen

Im Pflegewohnhaus am Waldkrankenhaus erhalten pflegebedürftige Menschen ein neues Zuhause in einer Atmosphäre des respektvollen Umgangs miteinander und der Achtung der Würde und Individualität jedes einzelnen. Dafür sorgt ein kompetentes und freundliches Team aus unterschiedlichen Berufsgruppen.

Die persönliche Freiheit sowie die Wünsche und Bedürfnisse unserer Bewohner bilden das Fundament unserer Arbeit. Wir bieten eine ganzheitliche Pflege und Betreuung an, in enger Abstimmung mit Ihnen und den behandelnden Ärzten und Therapeuten.

Palliative Versorgung und Hospizkultur: Am Ende eine gute Wahl

Individuelle Lebensqualität zu fördern bedeutet, dass wir unseren Bewohnern am Ende Ihres Lebens beistehen und den Übergang vom Leben in den Tod würdevoll geschehen lassen. Bei der Betreuung und Begleitung von Bewohnern mit einer nicht heilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankung unterstützen wir durch das Konzept der Palliativpflege, so dass Schmerzen und körperliche Symptome gelindert und möglichst ganz genommen werden.

Palliative Pflege und Medizin integrieren die psychischen sowie spirituellen Bedürfnisse und unterstützen Sie dabei, eine größtmögliche Lebensqualität und Zufriedenheit bis zum Ende zu erhalten.

In ethisch sensiblen Situationen beraten und entscheiden Pflegefachkräfte und Ärzte gemeinsam mit Ihnen und Ihren Angehörigen über ein weiteres Vorgehen. Auf Wunsch regen wir hospizliche Begleitung an. Ihre Angehörigen und Freunde sind jederzeit willkommen, bei Ihnen zu sein.

Mitgliedschaften und Netzwerkpartner

Wir sind Mitglied im Netzwerk Palliative Geriatrie Berlin und im Gerontopsychiatrischen Verbund Spandau und kooperieren mit dem Paul Gerhardt Diakonie Hospizdienst Berlin und dem Johannes Hospiz.

Kontakt

Pflege & Wohnen Anna Maria Gerhardt

Pflegedienstleitung

Stadtrandstraße 555

13589 Berlin

Tel.: 030 3702-29001

Fax: 030 3702-29000

Lageplan

Damit Sie sich bei uns gut zurecht finden:

Geländeplan

Anfahrt

Weiterführende Informationen: