Unser Sozialdienst

Unsere Sozialarbeiterin berät und unterstützt Sie in allen Fragen rund um die Aufnahme. Telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch (bitte nach telefonischer Terminvereinbarung) erläutert sie mit Ihnen die Aufnahmevoraussetzungen. Gerne nimmt sie sich Zeit, das Paul Gerhardt Diakonie Hospiz zu zeigen.

Sie berät zu möglichen Alternativen und diesbezüglich auftretenden Fragen (z. B. SGB XI Pflegeversicherung oder SGB V Krankenversicherung) und vermittelt entsprechende Angebote (palliativmedizinische Ärzte und Pflegedienste, ambulante Hospizdienste). Sie beantragt für Sie die Kostenübernahme für den Hospizaufenthalt bei der jeweiligen Kranken- und Pflegeversicherung.

Während eines Aufenthaltes in unserem Hause ist sie Ansprechpartnerin für die Gäste und deren Angehörige und unterstützt bei individuellen Problemen. Dies können z. B. sozialrechtliche Fragen sein, oder ganz persönliche Schwierigkeiten im Umgang mit der belastenden Lebenssituation (Abschied, Trauer, Überbelastung, Angst, Krise). Im gemeinsamen Gespräch können Lösungsmöglichkeiten erarbeitet werden. Gerne vermittelt sie Ihnen auch weitere professionelle Ansprechpartner außerhalb des Hospizes (z. B. Trauergruppen).

Silvia Drömmer

Sozialdienst
Silvia Drömmer

Kontakt

Paul Gerhardt Diakonie Hospiz

Auguste-Viktoria-Straße 10

14193 Berlin

Sozialdienst
Silvia Drömmer

Tel.: 030 8955-5320

Fax: 030 8955-5305

Anfahrt