Organisation und Führung der Johannesstift Diakonie

Führungsorganisation

Die Johannesstift Diakonie gAG wird als strategische Management-Holding geführt. Die Führungsstruktur der Johannesstift Diakonie gAG besteht aus

  • Hauptversammlung
  • Aufsichtsrat
  • Vorstand

Die Hauptversammlung bestellt die Mitglieder des Aufsichtsrates. Der Aufsichtsrat überwacht und berät den Vorstand, der die Geschäfte der Johannesstift Diakonie gAG in den Strukturen einer Management-Holding führt.

Die Mitglieder des Aufsichtsrates

  • Ulrich Seelemann, Juristischer Direktor Evangelische Wittenbergstiftung i. R. (Vorsitzender)
  • Professorin Katrin Androschin, Hochschulprofessorin und Markenberaterin
  • Professor Dr. Uwe Baer, Chefarzt i. R.
  • Simone Ehm, Studienleiterin der Evangelischen Akademie zu Berlin
  • Bernd Goldmann, Bankkaufmann i. R.
  • Professor Dr. Dr. Rudolf Hammerschmidt, Vorstandsvorsitzender der Bank für Sozialwirtschaft AG i. R.
  • Professor Dr. Bernd Schlüter, Rechtsanwalt
  • Diakon Günther van de Loo, Stabsstelle Strategische Entwicklung, Evangelische Stiftung Hephata

Der Vorstand legt die Strategie für das Gesamtunternehmen fest, verantwortet die Stabsbereiche und Zentralen Dienste und steuert die Geschäftsfelder.

Hundertprozentiger Aktionär ist das Evangelische Johannesstift SbR.

Organigramm der Johannesstift Diakonie gAG

Kontakt

Johannesstift Diakonie gAG

Siemensdamm 50

13629 Berlin

Zentrale:

Tel.: 030 762891-0

Fax: 030 762891-30864

Anfahrt

Andreas Mörsberger

Sprecher des Vorstandes, Vorstand Finanzen
Andreas Mörsberger

Prof. Dr. med. Lutz Fritsche

Vorstand Medizin
Prof. Dr. med. Lutz Fritsche

Andreas Arentzen

Vorstand Personal
Andreas Arentzen