Dr. med. Peter Weber, MHBA

Dr. med. Peter Weber, MHBA

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Orthopädische Rheumatologie, Manuelle Medizin und ärztliche Osteopathie, Sportmedizin, Spezielle Schmerztherapie und Akupunktur

Ausbildung | Studium

2018 Master-Abschluss in Health Business Administration (MHBA) an der Friedrich-Alexander-Universität Nürnberg-Erlangen
2014 Anerkennung Zusatzbezeichnung orthopädische Rheumatologie, Spezielle Schmerztherapie und Akupunktur durch die Ärztekammer Berlin
Anerkennung Diplom für ärztliche Osteopathie durch die Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin (DGMM)
2012 Dissertation an der Medizinischen Fakultät der Charité: „Verlauf von hämorheologischen und hämatologischen Parametern bei Sportlerinnen vor und nach einem Marathonlauf“
2010 Anerkennung als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie durch die Ärztekammer Berlin
2009 Anerkennung der Zusatzbezeichnungen Sportmedizin und Manuelle Medizin / Chirotherapie durch die Ärztekammer Berlin
1996-2003 Studium der Humanmedizin an der Freien Universität Berlin
1995-1996 Rettungssanitäterausbildung ASB Wiesbaden

Beruflicher Werdegang

seit 2011 Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Sportmedizin, Manuelle Medizin, Rheumatologie und Akupunktur im Medizinischen Versorgungszentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau. Schwerpunkte: multimodale konservative Orthopädie, Orthopädische Rheumatologie und Spezielle Schmerztherapie
2011 Facharzttätigkeit in der Klinik für konservative Orthopädie und Schmerztherapie des St. Bernhard Hospitals Kamp-Lintfort unter Chefarzt Dr. F. Danckwerth. Schwerpunkte: konservative Orthopädie und multimodale Schmerztherapie
2003-2010 Facharztausbildung und Facharzttätigkeit in der Klinik für Orthopädie und Traumatologie des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau unter Chefarzt Prof. Dr. Noack. Schwerpunkte: Endoprothetik, Wirbelsäule, Arthroskopien und Sportmedizin
2008-2009 Facharztausbildung in der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie der DRK Kliniken Berlin Westend unter Chefarzt PD Dr. med. Heinz-Helge Schauwecker. Schwerpunkte: Traumatologie und Handchirurgie

Qualifikationen

  • 05/2019    Strukturierte curriculare Fortbildung „Ärztliches Qualitätsmangement“, Ärztekammer Berlin
  • 05/2015    Strukturierte curriculare Fortbildung „Medizinische Begutachtung“, Ärztekammer Berlin
  • 05/2012    Fachkunde Röntgendiagnostik Skelett, Erwachsene und Kinder, Interventionsradiologie Skelett, Computertomographie Skelett, Ärztekammer Berlin
  • 12/2014    Diplom Ärztliche Osteopathie (D.Ä.O.), Deutsche Gesellschaft für Manuelle Medizin/ ÄMM
  • 07/2009    Zusatzbezeichnung Sportmedizin, Ärztekammer Berlin
  • 08/2009    Zusatzbezeichnung Manuelle Therapie, Ärztekammer Berlin
  • 01/2014    Zusatzbezeichnung Akupunktur, Ärztekammer Berlin
  • 02/2014    Zusatzbezeichnung Orthopädische Rheumatologie, Ärztekammer Berlin
  • 05/2014    Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie, Ärztekammer Berlin
  • 02/2010    Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Ärztekammer Berlin

Zusatzqualifikationen

  • Genehmigung für psychosomatische Grundversorgung durch die KV Berlin
  • Akupunktur A-Diplom
  • Sonografie des Bewegungsapparates
  • ATRAD Zertifikat Extrakorporelle Stosswellentherapie
  • Fachkunde Röntgendiagnostik Skelett Erwachsene und Kinder
  • Fachkunde Interventionsradiologie Skelett
  • Fachkunde Computertomografie Skelett
  • AO Kurs Trauma I
  • Mannschaftsarzt Tennis Borussia Berlin DFB Frauenbundesliga 2008-2010