Unsere medizinischen Schwerpunkte: Behandlung von Sportverletzungen und Unfällen

Die Behandlung von Sportverletzungen und Unfällen umfasst u. a. durch Unfall entstandene Knochenbrüche, Verletzungen der Gelenke und Weichteile sowie Verletzungen im Knie und Sprunggelenk sowie in der Schulter.

Behandlung von Sportverletzungen und Unfällen im Martin-Luther-Krankenhaus

Die Betreuung und operative Versorgung verletzter Profi- und Leistungssportler (Sporttraumatologie) hat im Martin-Luther-Krankenhaus eine lange Tradition. Mit den Mannschaftsärzten der Handballmannschaft „Füchse Berlin“ und der Basketballmannschaft „Alba Berlin“ besteht eine enge Kooperation. Selbstverständlich können auch Freizeitsportler die Angebote der Klinik in Anspruch nehmen. Für akute Sportverletzungen steht die Notfallambulanz täglich 24 Stunden zur Verfügung.

Das erfahrene Team aus Ärzten und Pflegekräften bietet das gesamte Spektrum an operativen und konventionellen Therapien bei Sportverletzungen und Unfällen an. Wo es medizinisch sinnvoll ist, kommen schonende minimalinvasive (arthroskopischen) Behandlungsmethoden zum Einsatz.

Eine Operation ist nach Sportverletzungen und Unfällen oft nur ein Teil des Erfolgs. Ebenso wichtig ist eine gute und erfolgreiche Rehabilitation durch Physiotherapie.

Im Auftrag der Berufsgenossenschaft (BG-Heilverfahren) versorgen wir Arbeits-, Wege- und Schulunfälle in unserer Ersten Hilfe. Anschließend werden die Patienten in der BG-Sprechstunde der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie weiterbehandelt.

Focus Top Nationale Fachklinik für Sportmedizin/-Orthopädie

Das Nachrichtenmagazin Focus zeichnete die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im deutschlandweiten Krankenhausvergleich als Top Nationale Fachklinik 2022 für Sportmedizin/-orthopädie aus. Zudem zählt Chefarzt Prof. Dr. med. Wolf Petersen zu Deutschlands Top Medizinern für Sportorthopädie.

Unsere Einrichtungen für die Behandlung von Sportverletzungen und Unfällen

Kontakt

Martin Luther Krankenhaus

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie

Caspar-Theyß-Straße 27-31

14193 Berlin

Sekretariat:
Kerstin Hofschulz
Karola Ebert-Kleine
Katja Beer
Letishia Hendrick

Tel.: 030 8955-3025

Fax: 030 8955-3036

Videosprechstunde:
Mehr erfahren >

Prof. Dr. med. Wolf Petersen

Chefarzt
Prof. Dr. med. Wolf Petersen

Kontakt

Martin-Luther-Krankenhaus

Klinik für Interdisziplinäre Notfallmedizin (KIN) / Rettungsstelle

Caspar-Theyß-Straße 27-31

14193 Berlin

Tel.: 030 8955-3150
Rund um die Uhr für Sie da!

BG-Ambulanz
Tel.: 030 8955-3025 oder -3031

Kreißsaal
Tel.: 030 8955-3335

Kontakt

Martin Luther Krankenhaus

Physiotherapie

Caspar-Theyß-Straße 27-31

14193 Berlin

Sekretariat:
Christin Hinz
Mathias Sittkus

Tel.: 030 8955-3642

Fax: 030 8955-3645

Thomas Erdmann

Leiter Physiotherapie
Thomas Erdmann