Bewertungen für die Klinik für Allgemein-, Gefäß- und Viszeralchirurgie


3 / 5
16.09.2019

Ich glaube Sie haben bei der Emailadresse die Wechselstaben verbuchselt, ich war nicht in ihrem Krankenhaus


5 / 5
15.09.2019

Ein sehr gutes Krankenhaus in dem ich mich in guten Händen fühle.


4 / 5
13.09.2019

Sehr freundliches und Hilfsbereites Personal von der Ärzten bis zu Reinigungskraft, leider ist auch hier der Pflegenotstand zu merken. Alle Mitarbeiter versuchen das Beste daraus zu machen.


4 / 5
06.09.2019

Die Betreuung im Ambulanten OP Centrum des MLK war top ; ebenfalls die auf der Station 4 c


4 / 5
04.09.2019

Die medizinische Behandlung und die Pflegebehandlung der Krankenpfleger in der Station waren ausgezeichnet. Ich muss mich leider über die Krankenschwestern in der Intensivstation (nach der OP) beschwerden. Sie waren sehr unhöflich und ruppig.


4 / 5
29.08.2019

The stay at the hospital was good.


4 / 5
28.08.2019

Die Betreuung durch die Ärzte und die Informationen waren hervorragend Das Pflegepersonal war immer sehr bemüht und freundlich Das Essen war gut und sehr abwechslungsreich Für das Reinigungspersonal ist die Zeit zu knapp bemessen


5 / 5
25.08.2019

Der Krankenhausbetrieb ist sehr zu empfehen.


4 / 5
23.07.2019

Beim Hausarzt habe ich bemerkt dass eine Wunde (1 cm) in meinem operierten Bein nicht behandelt wurde.


5 / 5
22.07.2019

War alles prima !!!!!


4 / 5
15.07.2019

hohe fachliche Kompetenz, Leistung auf der Inteivstation kaum zu toppen, hochqualifiziertes pflgerisches Personal


5 / 5
06.07.2019

Sehr gut es passt alles


4 / 5
27.06.2019

Ich fühlte mich sehr gut aufgehoben. Vierbettzimmer und nur ein WC zu wenig.


5 / 5
23.06.2019

Ich konnte glauben glauben, wie umsichtig mit mir ärztlicherweits und auf Seiten der Pflage mit mir umgegangen wurde. Ein Top-Service. Jetzt habe ich meine Klnik in Berlin gefunden, auch wenn ich mögliuchst selten dort hinmussen möchte.


5 / 5
14.06.2019

Als ein fast 80-jähriger Mann, zusätzlich durch die Folgen eines Schlaganfalls gehandicapt, ging ich mit leichter Unsicherheit ins Krankenhaus, um mich am Leistenbruch operieren zu lassen. Dass diese Unsicherheit völlig unbegründet war, erwies sich bald. Von dem Aufnahmegespräch an, über die klare Vorabinformation betr. O.P bis zum Anästhesie-Gespräch und die O.P selbst begegnete ich nur freundlichen, hoch kompetenten Fachkräften. Die anschließende Unterbringung auf der Komfortstation war die ebenso niveauvolle Fortsetzung der medizinischen Betreuung:: Freundliche, zugewandte Pflegekräfte und komfortable Unterbringung machten den Aufenthalt äußerst angenehm. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!

Seite 1 von 15