05.09.2018 16:00 - 19:00 Uhr

Fortbildungsreihe Chronische Wunde

Veranstaltungsort
Veranstaltungszentrum des Martin-Luther-Krankenhauses | 3. Etage
Caspar-Theyß-Straße 33, 14193 Berlin

Termin
05.09.2018 16:00 - 19:00 Uhr

Download als Kalendereintrag

Liebe Berliner Praxisteams,

die Behandlung von chronischen Wunden stellt viele vor große Herausforderungen. Das Martin-Luther-Krankenhaus ist seit fast 20 Jahren auf die Behandlung von chronischen Wunden spezialisiert. Seit 2014 sind wir zudem nach den Richtlinien der Initiative Chronische Wunde (ICW), eine der führenden Fachgesellschaften, zertifiziert und stellen uns somit regelmäßig externen Qualitätskontrollen.

Um Ihre Arbeit in der Praxis zu unterstützen, möchten wir Sie herzlich zu unserer kostenlosen Fortbildungsreihe zum Thema „Chronische Wunde“ einladen. Diese richtet sich insbesondere an Arzthelferinnen und Arzthelfer.

Wir freuen uns auf Ihr Interesse.

Freundliche Grüße

PD Dr. med. Ole Goertz
Chefarzt der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie, Ärztlicher Leiter Wundzentrum ICW

Heiko Kritzel
Pflegerischer Koordinator Wundzentrum ICW

Programm

  • Möglichkeiten der Plastischen Chirurgie in der chirurgischen Wundversorgung
    PD Dr. med. Jochen-Frederick Hernekamp
    Leitender Oberarzt der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie
  • Schmerzende Hände – effektive Behandlungsmöglichkeiten
    Dr. med. Margarita Högele
    Oberärztin der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie

Eine Pause findet von 17:30 bis 17:45 Uhr statt.

Es gibt 2 weitere Veranstaltungen im Veranstaltungszentrum des Martin-Luther-Krankenhauses | 3. Etage: