11.01.2018 | Martin-Luther-Krankenhaus

Auszubildenden zum Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m)

Jobnummer: MLK-14-2018

  • Im Bereich: Management / Verwaltung

Das Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin-Wilmersdorf, ein Unternehmen der Paul Gerhardt Diakonie, ist ein Akut- und Unfallkrankenhaus mit ca. 14.000 stationär behandelten Patienten jährlich sowie akademisches Lehrkrankenhaus der Charité. Unsere Behandlungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Brustkrebs / Brustrekonstruktion, Chronische Wunden, Diabetes, Gelenke, Gynäkologische Krebserkrankungen, Herz, Magen / Darm, Rücken, Schwangerschaft und Geburt sowie Sport und Unfälle.

Das Gesundheitswesen ist die Wachstumsbranche der Zukunft, bietet sehr gute berufliche Chancen und ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld. Da in diesem Bereich besondere Fachleute benötigt werden, wurde vor einiger Zeit auch ein spezieller kaufmännischer Ausbildungsberuf neu geschaffen: der „Kaufmann im Gesundheitswesen" (m/w).

Wenn Sie auf eine zukunftsfähige Ausbildung setzen möchten und Ihnen die Themen Gesundheit und Krankenhaus am Herzen liegen, dann freuen wir uns auf Sie als

Auszubildenden zum Kaufmann im Gesundheitswesen (w/m) 

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Kaufleute im Gesundheitswesen kennen die rechtlichen Grundlagen, Strukturen, und Aufgaben des Gesundheitswesens. Sie übernehmen Tätigkeiten innerhalb der wichtigen Geschäftsprozesse, z. B. in der Patientenbuchhaltung, im Personalwesen, im Qualitätsmanagement, im Marketing, im Controlling oder im gesundheitsspezifischen Rechnungswesen.
  • Ausbildungsbeginn: September 2018
  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre (bei entsprechender Eignung auf bis zu 2 Jahre verkürzbar)
  • Ausbildungsort: Berlin
  • Praktische Ausbildung: im Martin-Luther-Krankenhaus sowie in den ausgelagerten Servicecentren und  Verwaltungsbereichen der Berliner Einrichtungen der Paul Gerhardt Diakonie
  • Theoretische Ausbildung: Oberstufenzentrum Gesundheit I Berlin, www.osz-gesundheit.de
  • Ausbildungsinhalte: eine ausführliche Beschreibung der Ausbildung und der Ausbildungsinhalte finden Sie z. B. beim Berufenet der Bundesagentur für Arbeit

Ihr Profil

  • Sie besitzen das (Fach-)Abitur oder einen sehr guten mittleren Bildungsabschluss.
  • Sie interessieren sich für das Gesundheitswesen und für wirtschaftliche Zusammenhänge.
  • Sie sind kommunikativ, haben eine freundliche und aufgeschlossene Art und schätzen die kooperative Zusammenarbeit.
  • Ihnen macht es Freude, Arbeitsabläufe optimal zu gestalten und Dienstleistungen für Kunden mit hoher Serviceorientierung zu erbringen.
  • Sie haben Spaß am Umgang mit Zahlen.
  • Sie sind motiviert und haben die Energie, sich intensiv für Ihre Ausbildung zu engagieren.
  • Sie sind sicher in der deutschen Rechtschreibung und haben einen guten sprachlichen Ausdruck.
  • Von allen Bewerbern erwarten wir eine Identifikation mit den Grundhaltungen des diakonischen Profils unseres Unternehmens.

Unser Angebot

  • eine fundierte und umfassende Ausbildung, inklusive dem Einblick in die verschiedenen Einrichtungen und Arbeitsbereiche des Martin-Luther-Krankenhauses und der Paul Gerhardt Diakonie
  • eine persönliche und offene Unternehmenskultur
  • Kollegen, die Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen
  • Die Vergütung erfolgt nach AVR DWBO (Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz).

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für inhaltliche Rückfragen steht Ihnen Carolin Steinert unter der Nummer 030 8955-5027 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2018 unter Angabe der Jobnummer MLK-14-2018.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Martin-Luther-Krankenhaus
Carolin Steinert
Caspar-Theyß-Str. 27 - 33
14193 Berlin
carolin.steinert(at)pgdiakonie.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Paul Gerhardt Diakonie

Die Paul Gerhardt Diakonie ist mit 8.600 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Paul Gerhardt Diakonie