Bewertungen für die Klinik Amsee


3 / 5
31.07.2018

Soweit in Ordnung

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
31.07.2018

Bin jährlich seit 2014 in Behandlung und komme immer wieder gerne zu Ihnen

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
30.07.2018

War rundum mit der gesamten Betreuung zufrieden.

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
28.07.2018

Sehr gute Entscheidung mich dort in Behandlung zu geben. Das einzige die zimmer hätten eine Klimaanlage haben können.

Allgemeine Pneumologie


4 / 5
23.07.2018

Zuerst erfolgt die Aufnahme in die Klinik. Dort ist die Mitarbeitern eine Frohnatur. :-) Dann geht es weiter zur pflegerischen Aufnahme durch das Pflegepersonal. Auch diese Mitarbeiterin ist sehr sachlich, höflich und aufmerksam. Das ganze Personal und die Ärzte in der Klinik sind sehr höflich und zuvorkommend. Man kann immer Fragen stellen und bekommt auch immer eine nette und klare sachliche Antwort. Sie umsorgen jeden Patienten richtig. Die Zimmer sind sind mit einem Bett, Rollcontainer (rechts und links), Tisch und 2 Stühlen, Badezimmer mit Toilette, Waschbecken und Dusche ausgestattet. Das Zimmer an sich ist sauber und ordentlich. Das Badezimmer könnte gründlicher gereinigt werden. Getränke, wie Wasser und Tee sind kostenfrei auf der Station zu erhalten. Das Essen wird im Speisesaal eingenommen. Dort trifft man viele Patienten von anderen Stationen der Klinik und man kommt, wenn man möchte ins Gespräch. Das Küchenpersonal ist sehr darauf bedacht, dass kein Patient hungrig aus dem Speisesaal geht. Man kann jeder Zeit einen Nachschlag bekommen. Die Auswahl ist sehr gut. Morgens eine Auswahl von verschiedenen Brötchensorten oder verschiedenen Brotsorten. Das betrifft auch die süße - und herzhafte Auswahl bei den Belägen. Es gibt auch Gemüse, wie Gurken und Tomaten zum Frühstück und Abendbrot. Zum Frühstück vermisst man nur ein gekochtes Ei, denn sonst wäre es wie im Hotel. :-) Es werden zum Mittagessen mindestens 3 verschiedene Gerichte angeboten. (Vollkost/Teilkost/leichte Kost Vegan). Das Essen schmeckt (Man kann wenn man möchte am Tisch nachwürzen). Zur Kaffeezeit gibt es Kekse oder Kuchen und natürlich Kaffee/Tee/Wasser (wie jeder möchte). Getränke wie Wasser mit /- ohne Kohlensäure und verschiedene Teesorten sind auch kostenfrei erhältlich zu jeder Mahlzeit. Kaffee gibt es zum Frühstück und der Kaffeezeit im Speisesaal kostenlos. Zwischendurch kann man aber auch Kaffee und andere kleinen Dinge in der Küche günstig erwerben oder man kann sich im Foyer aus dem Automaten verschiedene Lebensmittel und Getränke kaufen. (Man sollte genügend Kleingeld haben...leider sehr teuer.) Zeitungen sind im Foyer an der Information käuflich zu erwerben. Die täglichen Zuzahlungen sind zu Leisten, wie in jeder Klinik oder Krankenhaus. Das kann man gleich vor Ort tätigen oder man bekommt eine Rechnung zugesendet. Falls ich etwas vergessen haben sollte, kann gerne von anderen ergänzt werden.

Allgemeine Pneumologie


4 / 5
21.07.2018

Medizinisch arbeitet das Krankenhaus auf hohem Niveau, denke das es mir langfristig sehr geholfen hat, bzw. mein Leben verlängert hat.

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
19.07.2018

es war allet sehr jm im Krankenhaus nur das eine Cafeteria fehlt

Allgemeine Pneumologie


4 / 5
03.07.2018

Die Sanitären Einrichtungen in den Zimmern entsprechen nicht dem Standard eines Krankenhauses! Lüftung geht nicht, Waschbecken ist gerissen, die Türen der Dusche sind rostig, keine Seife und Desinfektionsmöglichkeiten auf den Toiletten! Das Personal aller Abteilung scheint sehr kompetent und ist auch sehr freundlich!

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
01.07.2018

Ich kann und werde die Klinik Amsee wärmstens weiter empfehlen. Bei dem Team der Station 1 möchte ich mich für ihre professionelle Arbeit besonders bedanken.

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
27.06.2018

Sehr zu empfehlen

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
25.06.2018

Immer gerne wieder. Sehr zu empfehlen.

Allgemeine Pneumologie


4 / 5
11.06.2018

Keine Textbewertung

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
04.05.2018

Alles Gut

Allgemeine Pneumologie


2 / 5
10.03.2018

Die Schwestern auf der Station sind freundlich und zuvorkommend. Die Hygene allerdings ist unter aller ***. Dafür das es sich hierbei um ein Lungenkrankenhaus handelt sollte eigentlich genauer drauf geachtet werden. Im Bad war Schimmel an den Wänden, verkalkte und verschmutzte Duschen, in den Zimmern befanden sich im Nachtisch Noch Papiere vom Vorgänger sowie alte, benutzte Pflaster vom Staub auf dem Regal mal abgesehen.

Allgemeine Pneumologie


5 / 5
07.03.2018

Man darf nicht vergessen, daß es sich um eine Klinik handelt, dafür war es ein angenehmer Aufenthalt.

Allgemeine Pneumologie

Seite 1 von 5