Blick in die Presse

30.03.2019

Tuberkulose als Thema bei der „Amseeakademie“

Die Klinik Amsee hat in dieser Woche Ärzte und medizinisches Fachpersonal zur Fortbildung im Rahmen der Amseeakademie eingeladen, um über aktuelle Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie der Tuberkulose in Waren zu sprechen. Die Teilnehmer kamen aus den Bereichen der Niederlassung, den umliegenden Krankenhäusern und öffentlichen Gesundheitseinrichtungen.

02.02.2019

Klinik Amsee mit neuem Chefarzt und Ärztlichem Direktor

Es war keine einfache Suche, doch nach zwei Jahren ohne hat die Klinik Amsee mit Dr. Christoph Schäper seit gestern wieder einen Chefarzt und Ärztlichen Direktor. Der 49-Jährige ist nicht nur Pneumologe, also Lungenfacharzt, sondern auch Experte auf dem Gebiet der Palliativmedizin, der Infektiologie und Allergologie.

18.10.2018

Infotag auf der Palliativstation in Amsee

Am kommenden Sonnabend, 20. Oktober, gibt es auf der Palliativstation der Klinik Amsee von 10 bis 12 Uhr einen Infotag für Angehörige und Zugehörige. Das Palliativ-Stationsteam stellt sich vor, der Facharzt Anton Hamm spricht über das Thema „Die Arbeit der Palliativstation aus ärztlicher Perspektive“, und Stationsleiterin Schwester Kathrin Boneß erläutert die Palliativstation aus der pflegerischen Sicht.

30.09.2018

Lungenklinik öffnet ihre Türen: Wenn Raucher wüssten, was diese Ärzte täglich sehen

Menschen mit Problemen der Lunge beziehungsweise Atemwegserkrankungen zählen zum Klientel der Lungenklinik Amsee in Waren. Der Tag der offenen Tür könnte für einige ein Schicksalstag gewesen sein.

23.09.2018

Klinik Amsee öffnet ihre Türen wieder für Interessierte

Am 29. September ist es wieder soweit: Um 11 Uhr öffnet die Klinik Amsee anlässlich des Deutschen Lungentages ihre Türen. Bis 14 Uhr kann die Lungenfachklinik von neugierigen Patienten und Interessierten erkundet werden.

01.09.2018

Ausbildungsplatz für Kurzentschlossene

Das neue Ausbildungsjahr startet kommende Woche. In der Klinik Amsee ist kurzfristig ein Platz für eine oder einen Auszubildenden als Gesundheits- und Krankenpfleger (GKP) frei geworden.

28.02.2018

Klinik Amsee macht zum heutigen „Tag der seltenen Erkrankungen“ auf AAT-Mangel aufmerksam

Heute ist der Tag der seltenen Erkrankungen. Als seltene Erkrankung gilt, wenn von 10.000 Menschen nicht mehr als 5 betroffen sind. Das sind mehr, als man denkt. Die Klinik Amsee macht auf eines dieser „Stiefkinder der Medizin“ aufmerksam: Alpha1 Antitrypsin Mangel (ALPHA-1).

19.10.2017

Palliativstation: Klinik Amsee gewährt Einblicke

Anlässlich des Welthospiztages lädt die Klinik Amsee am kommenden Sonnabend, 21. Oktober, von 10 bis 12 Uhr zu einem Infotag in die Palliativstation ein. Der Facharzt Anton Hamm und die Stationsleiterin Kathrin Boneß erwarten Angehörige sowie Patienten, die sich über die Behandlungsmöglichkeiten auf der Palliativstation informieren möchten.

12.05.2017

Pflegekräfte mit Perspektive in der Klinik Amsee – 100 Rosen als kleines Dankeschön

Zum Tag der Pflege sind die Pflegekräfte der Klinik Amsee heute mit 100 roten Rosen überrascht worden. Der Internationale Tag der Pflege wird jährlich am 12. Mai begangen. Der Tag erinnert an den Geburtstag der britischen Krankenpflegerin und Pionierin der modernen Krankenpflege, Florence Nightingale (1820-1910).

29.04.2017

Sehr gute Noten für die Klinik Amsee

Der Klinik Amsee werden sehr gute Noten bei der medizinischen Versorgung bescheinigt. Als erste Klinik in der Müritzregion und als erste Klinik der Paul Gerhardt Diakonie erreichte sie die international anerkannte Zertifizierung der DIN ISO 9001:2015 (siehe Seite 9).

Seite 1 von 2

Kontakt

Paul Gerhardt Diakonie gAG

Siemensdamm 50

13629 Berlin

Lilian Rimkus
Pressesprecherin

Tel.: 030 762891-30732

Fax: 030 762891-30864

Anfahrt

Neues aus der Klinik Amsee