Blick in die Presse

29.02.2020

Klinik Amsee macht auf seltene Erkrankung aufmerksam

Als seltene Erkrankung gilt, wenn von 10.000 Menschen nicht mehr als fünf betroffen sind. Das sind mehr, als man denkt. Die Klinik Amsee macht auf eine dieser seltenen Erkrankungen aufmerksam: die Autoimmunerkrankung Sarkoidose.

31.01.2020

Klinik Amsee ist gut gegen Coronavirus gewappnet

In Deutschland häufen sich die Verdachtsfälle von mit Coronaviren infizierten Personen. An der Müritz ist man vorbereitet.

13.01.2020

Abgefahren: Klinik Amsee versorgt am Bahnhof ambulant

In Waren wird in dieser Woche eine weitere Lücke in der medizinischen Versorgung geschlossen: Im alten, sanierten Bahnhofsgebäude eröffnet am kommenden Mittwoch, 15. Januar, das Medizinische Versorgungszentrum der Klinik Amsee mit dem Schwerpunkt Pneumologie.

27.11.2019

Zahl der Patienten mit Raucherhusten steigt

Offiziell heißt die Krankheit COPD und betrifft vor allem langjährige Raucher. Die Klinik Amsee verzeichnet wachsende Zahlen.

20.11.2019

COPD verbreitet, aber unbekannt – Klinik Amsee ist spezialisiert

Anlässlich des heutigen Welt-COPD-Tages klärt die Kinik Amsee, die auf Diagnose und Behandlung spezialisiert ist, über Ursachen, Diagnose und Therapien der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung COPD auf.

28.09.2019

Amsee: Lungenkrebs ist das Leitthema des Deutschen Lungentages

Der 22. Deutsche Lungentag stellt heute das Thema Lungenkrebs in den Fokus. Als hochspezialisierte Lungenfachklinik mit fast 100-jähriger Tradition ist die Klinik Amsee in Waren ein wichtiges regionales Zentrum in der Behandlung von Patienten mit Lungenkrebs.

16.07.2019

Eurofighter-Absturz: Das sagt ein Lungen-Facharzt zu „fiesen Fasern“

„Fiese Fasern” treten nicht nur bei Bränden von Kampfjets aus, sondern mitunter schon bei Fahrzeugbränden. Werden die Partikel eingeatmet, kann es für die Betroffenen gefährlich werden. Was sie verursachen können, weiß Pneumologe Dr. Christoph Schäper, Chefarzt der Lungenklinik Amsee in Waren.

08.06.2019

Lungenkrebs als Thema bei hochkarätiger Fortbildung in Waren

Die Klinik Amsee hat in dieser Woche Ärzte, insbesondere Hausärzte und HNO-Fachärzte, sowie medizinisches Fachpersonal zur Fortbildung im Rahmen der „Amseeakademie“ eingeladen, um über die dritthäufigste Krebserkrankung, den Lungenkrebs zu sprechen.

30.03.2019

Tuberkulose als Thema bei der „Amseeakademie“

Die Klinik Amsee hat in dieser Woche Ärzte und medizinisches Fachpersonal zur Fortbildung im Rahmen der Amseeakademie eingeladen, um über aktuelle Entwicklungen in der Diagnostik und Therapie der Tuberkulose in Waren zu sprechen. Die Teilnehmer kamen aus den Bereichen der Niederlassung, den umliegenden Krankenhäusern und öffentlichen Gesundheitseinrichtungen.

02.02.2019

Klinik Amsee mit neuem Chefarzt und Ärztlichem Direktor

Es war keine einfache Suche, doch nach zwei Jahren ohne hat die Klinik Amsee mit Dr. Christoph Schäper seit gestern wieder einen Chefarzt und Ärztlichen Direktor. Der 49-Jährige ist nicht nur Pneumologe, also Lungenfacharzt, sondern auch Experte auf dem Gebiet der Palliativmedizin, der Infektiologie und Allergologie.

Seite 1 von 2

Kontakt

Johannesstift Diakonie gAG

Siemensdamm 50

13629 Berlin

Lilian Rimkus
Pressesprecherin

Tel.: 030 762891-30732

Fax: 030 762891-30864

Anfahrt

Neues aus der Klinik Amsee