01.08.2017 | Klinik Amsee

Chefarzt Pneumologie (w/m)

Jobnummer: KAS 167 2017

  • Im Bereich: Ärztlicher Dienst
  • Fachrichtung: Innere Medizin, Palliativmedizin, Pneumologie, Thoraxchirurgie

Die Klinik Amsee, ein Unternehmen der Paul Gerhardt Diakonie, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Rostock. Die hochspezialisierte Fachklinik für Lungen- und Atemwegserkrankungen behandelt jährlich rund 2.600 Patienten stationär. Unsere Schwerpunkte sind die Allgemeine Pneumologie und die Intensivmedizin mit Fokus auf Beatmungsentwöhnung (Weaning). Unser Leistungsspektrum umfasst zudem die palliativmedizinische Komplexbehandlung sowie die Schlafmedizin und Onkologie. In enger Kooperation mit der Evangelischen Lungenklinik Berlin erfüllen wir einen überregionalen Versorgungsauftrag für das Einzugsgebiet Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und nördliches Brandenburg.

Als Lungenfachklinik versorgen wir Patienten mit Erkrankungen aus dem gesamten Spektrum der allgemeinen Pneumologie. Hierbei werden insbesondere die Fachgebiete Onkologie, Intensivmedizin (Weaning), Palliativmedizin, Schlafmedizin und Allergologie abgebildet.

Ihre neue Wirkungsstätte

Als Chefarzt sind Sie verantwortlich für die Führung und fachliche Leitung der Abteilung Pneumologie. Ihnen obliegt hierbei, die Außendarstellung der Klinik zu verantworten und das Kontaktnetz zu Einweisern und Kooperationspartnern auszubauen. Zu den weiteren Aufgaben gehören die fachärztliche Behandlung und Betreuung der Patienten, die fachliche und disziplinarische Leitung der pneumologisch spezialisierten Stationen, interdisziplinäres Arbeiten, Ausbau der Strukturen und Prozesse sowie Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter sowie Supervision junger Kollegen.

Ihr Profil

Sie verfügen über die Facharztanerkennung Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Pneumologie. Darüber hinaus bringen Sie weitreichende Erfahrungen in der Pneumologie, insbesondere auch der diagnostischen und interventionellen Bronchoskopie sowie in der endoskopischen und konventionellen Diagnostik mit. Die Anwendung der gängigen pneumologiespezifischen invasiven Verfahren ist Ihnen vertraut. Sie haben einschlägige Erfahrungen im Bereich von Weaningverfahren sowie der nicht-invasiven Beatmung, zudem verfügen Sie über die Fachkunde Strahlenschutz für Ihren Fachbereich und für die Notfalldiagnostik.

Sie sind erfahren in Leitungsaufgaben und sehen Ihre weitere Perspektive in der Mitarbeit in einer sich weiterentwickelnden Klinikstruktur mit entsprechenden Führungsaufgaben. Sie verstehen es, Ihr Team zu motivieren und verfügen über ein hohes Maß an Belastbarkeit, Flexibilität und Offenheit gegenüber Neuem. Sie sind bereit zu einer konstruktiven und kooperativen interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen in der Klinik sowie mit den niedergelassenen Ärzten unserer Region.

Die Mitwirkung am Gemeinschaftshintergrunddienst ist in Ausnahmefällen obligat.

Von allen Bewerbern erwarten wir die Identifikation mit unseren Grundhaltungen, die dem diakonischen Unternehmensprofil entsprechen.

Unser Angebot

  • überschaubare Strukturen, flache Hierarchien und eine kollegiale und menschliche Atmosphäre
  • Möglichkeit, aktiv Prozesse auszubauen oder neu zu etablieren
  • eine umfangreiche Förderung und Unterstützung der fachlichen und persönlichen Qualifizierung
  • Die reizvolle Lage im Heilbad und Luftkurort Waren (Müritz) bietet zahlreiche Freizeitaktivitäten und eine ausgezeichnete Lebensqualität.
  • Alle Schularten sowie Kitas sind in der näheren Umgebung verfügbar.
  • Bei Bedarf unterstützen wir Sie gerne bei der Wohnungssuche.
  • Sie erhalten eine marktübliche Vergütung.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für Rückfragen steht Ihnen Geschäftsführerin Dorothea Konrad unter 03991 158-800 oder dorothea.konrad(at)pgdiakonie.de gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2017 unter Angabe der Jobnummer KAS 167 2017.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Klinik Amsee GmbH
Geschäftsführung
Dorothea Konrad
Amsee 6
17192 Waren (Müritz)

dorothea.konrad(at)pgdiakonie.de 

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Paul Gerhardt Diakonie

Die Paul Gerhardt Diakonie ist mit 5.000 Mitarbeitern eines der größten konfessionellen Gesundheitsunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, ambulanten Einrichtungen und im Paul Gerhardt Diakonie Hospiz bieten wir moderne Spitzenmedizin in Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Paul Gerhardt Diakonie

Heilbad Waren (Müritz)

Die Stadt Waren (Müritz) mit 22.000 Einwohnern ist staatlich anerkannter Luftkurort und Heilbad. Sie liegt am größten Binnensee Deutschlands in Mecklenburg-Vorpommern. Waren bietet ein abwechslungsreiches öffentliches Leben, umfangreiche Wassersportmöglichkeiten sowie alle weiterführenden Schulen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche.