05.07.2017 | Klinik Amsee

Medizinische Kodierfachkraft (w/m)

Jobnummer: KAS-237-2017

  • Im Bereich: Management / Verwaltung

Die Klinik Amsee, ein Unternehmen der Paul Gerhardt Diakonie, ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Rostock. Die hochspezialisierte Fachklinik für Lungen- und Atemwegserkrankungen behandelt jährlich rund 2.600 Patienten stationär. Unsere Schwerpunkte sind die Allgemeine Pneumologie und die Intensivmedizin mit Fokus auf Beatmungsentwöhnung (Weaning). Unser Leistungsspektrum umfasst zudem die palliativmedizinische Komplexbehandlung sowie die Schlafmedizin und Onkologie. In enger Kooperation mit der Evangelischen Lungenklinik Berlin erfüllen wir einen überregionalen Versorgungsauftrag für das Einzugsgebiet Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und nördliches Brandenburg.

 

 

Ihre neue Wirkungsstätte

Es erwartet Sie ein moderner Arbeitsplatz in einem Umfeld, das von konstruktiver Zusammenarbeit geprägt ist – unser aufgeschlossenes Team heißt Sie in seiner Mitte willkommen. Sie arbeiten eng mit dem Controlling zusammen und bearbeiten MDK-Anfragen mit.

Ihr Profil

Sie kennen die Kodierwerkzeuge aus dem FF und kodieren die stationären Fälle anhand der Patientenakte. Durch Ihre soliden medizinischen Vorkenntnisse sind Sie bestens gerüstet für die Abrechnung von Fallpauschalen. Bei MS-Office-Anwendungen macht Ihnen so schnell keiner etwas vor und Sie wissen, was DKR, FPV und ICD/OPS sind.

  • Von allen Bewerbern erwarten wir die Identifikation mit unseren Grundhaltungen, die dem diakonischen Unternehmensprofil entsprechen.

Unser Angebot

Was Sie bei uns bewegen, ist von großer Verantwortung geprägt. Genau deshalb dürfen Sie mit einer leistungsgerechten Vergütung und betrieblichen Altersversorgung rechnen. Natürlich machen wir Sie mit einer umfassenden Einarbeitung fit für jede Herausforderung. Ihre neuen Kollegen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Für Ihre berufliche Zukunft ist bestens gesorgt, denn die Klinik Amsee garantiert Ihnen zahlreiche Weiterbildungsoptionen und Karrierechancen. Mit den vielfältigen Angeboten unserer eigenen Unternehmensakademie unterstützen wir Sie dabei, die fachlichen und emotionalen Herausforderungen des Kodiererberufs zu meistern und sich persönlich wie beruflich weiterzuentwickeln.

Wenn Sie bereit sind, sich auf diesem Gebiet einzuarbeiten bzw. weiterzubilden, dann sind Sie bei uns richtig. 

Der Arbeitsvertrag ist als Schwangerschaftsvertretung befristet bis Januar 2019. Nach dieser Zeit besteht die Möglichkeit auf Übernahme.

  • Sie erhalten eine marktübliche Vergütung.

Ihre vollständige Bewerbung, gerne per E-Mail und alle Dokumente zusammengefasst in einer pdf-Datei, richten Sie bitte an

Klinik Amsee GmbH
Dorothea Konrad
Amsee 6
17192 Waren (Müritz)

E-Mail: dorothea.konrad(at)pgdiakonie.de

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.12.2017 unter Angabe der Jobnummer KAS-237-2017.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Paul Gerhardt Diakonie

Die Paul Gerhardt Diakonie ist mit 5.000 Mitarbeitern eines der größten konfessionellen Gesundheitsunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren Krankenhäusern, Pflegeeinrichtungen, ambulanten Einrichtungen und im Paul Gerhardt Diakonie Hospiz bieten wir moderne Spitzenmedizin in Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Paul Gerhardt Diakonie

Heilbad Waren (Müritz)

Die Stadt Waren (Müritz) mit 22.000 Einwohnern ist staatlich anerkannter Luftkurort und Heilbad. Sie liegt am größten Binnensee Deutschlands in Mecklenburg-Vorpommern. Waren bietet ein abwechslungsreiches öffentliches Leben, umfangreiche Wassersportmöglichkeiten sowie alle weiterführenden Schulen. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche.