03.02.2020 | Johannesstift Diakonie Services

Stationsservice in Teilzeit (30 Std./Woche) (w/m/d)

Jobnummer: JDS-176-2020

  • Im Bereich: Dienstleistungen

Unser Tochterunternehmen Johannesstift Diakonie Services bietet als moderner Dienstleister professionelle Services für die Häuser der Johannesstift Diakonie sowie für externe Einrichtungen. Zum Portfolio zählen Einkauf und Logistik, Cateringleistungen, Infrastruktur- und Baumanagement, Sterilisation von Medizinprodukten und Unterhaltsreinigung sowie Dienstleistungsmanagement.

Wir suchen ab sofort/ zum nächstmöglichen Zeitpunkt motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Teilzeit mit 30 Wochenstunden im Früh- und Spätdienst sowie am Wochenende für die Komfortstation sowie Springer für den Einsatz auf verschiedenen Stationen im Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin-Charlottenburg:

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Als „gute Seele“ entlasten Sie proaktiv die Fachkräfte in der Gesundheits- und Krankenpflege bei ihren täglichen Arbeiten
  • Damit haben Sie entscheidenden Anteil an der bestmöglichen Versorgung der Patienten – zum Beispiel, indem Sie Mahlzeiten vorbereiten, verteilen und wieder abräumen sowie Ware bestellen
  • Weiterhin verrichten Sie diese hauswirtschaftlichen Tätigkeiten: Einen professionellen Service bieten, Bettplätze nach Entlassung der Patienten herrichten, für Ordnung im Patientenzimmer sorgen
  • Mit großer Sorgfalt und einem kritischen Blick für Sauberkeit übernehmen Sie nicht zuletzt Aufräum-, Putz- und Auffüllarbeiten in den Wirtschaftsräumen und Patientenzimmern vor Ort

Ihr Profil

  • Sicheres Deutsch in Wort und Schrift für die Kommunikation mit Patienten und Kollegen
  • Engagierte und durchweg zuverlässige Persönlichkeit mit einer klaren Serviceorientierung
  • Freundliches Auftreten, gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Generelle Bereitschaft zum Arbeitseinsatz im Früh- und Spätdienst zwischen 7 bis 20 Uhr und am Wochenende
  • Gesundheitsausweis (Hygienekenntnisse HACCP) von Vorteil

Unser Angebot

Freuen Sie sich auf einen modernen Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Unternehmen der Gesundheitsbranche – mit tariforientierter Vergütung (gemäß Rahmentarif NGG)  und einer zuverlässigen, pünktliche Lohnzahlung. Sie erhalten eine strukturierte Einarbeitung und die Möglichkeit für Fort- und Weiterbildung, um die zukünftigen Herausforderungen zu meistern.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

 

 

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.03.2020 unter Angabe der Jobnummer JDS-176-2020.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Johannesstift Diakonie Services GmbH
Daniela Brede
Siemensdamm 50
13629 Berlin
Bewerbung.PGDS(at)JSD.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben