08.10.2019 | Johannesstift Diakonie Services

Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik (w/m/d)

Jobnummer: PGDS-338-2019

  • Im Bereich: Dienstleistungen, Sonstiges

Unser Tochterunternehmen Johannesstift Diakonie Services bietet als moderner Dienstleister professionelle Services für die Häuser der Johannesstift Diakonie sowie für externe Einrichtungen. Zum Portfolio zählen Einkauf und Logistik, Cateringleistungen, Infrastruktur- und Baumanagement, Sterilisation von Medizinprodukten und Unterhaltsreinigung sowie Dienstleistungsmanagement.

Kommen Sie in unser Team Haustechnik am Standort Evangelisches Johannesstift, Schönwalder Allee 26, 13587 Berlin. Ein Einstieg ist ab sofort möglich.

Ihre neue Wirkungsstätte

■ Sie übernehmen die  Installationen, Wartung, Instandhaltung und Reparaturen
an den Sanitär-, Heizungs- und Gasanlagen des Evangelischen Johannesstifts in Berlin-Spandau sowie an Standorten im Berliner Stadtgebiet und im Land Brandenburg, z. B.:
o Zentralanlagen wie Wasserwerk und Kesselhaus (Heizhaus)
o  Infrastruktur des Johannesstifts mit Trink-, Ab- und Regenwassernetz
o  Gebäudetypische Sanitär-, Heizungs- und RLT-Anlagen bis hin zum Endabnehmer.
■ Auch das Installieren von sanitär- und heizungstechnischen Anlagen in externen Einrichtungen wie Wohnhäusern sowie in Industrie- und Gesellschaftsbauten gehören zur Tätigkeit.

Ihr Profil

■ Gesellenbrief als Anlagenmechaniker,  Gas- und Wasserinstallateur oder Heizungs- und Lüftungsbauer (m/w)
■ mehrjährige Berufserfahrung im Berufsfeld ist wünschenswert
■ Fähigkeit, eigenverantwortlich, selbständig und zuverlässig zu arbeiten
■ Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft, Flexibilität
■ kunden- und qualitätsorientiertes Arbeiten
■ Bereitschaft zur Übernahme von Notdiensten und zur Aktion bei kurzfristigen Noteinsätzen
■ Referenz über eine ähnliche Tätigkeit im Gesundheits- und Sozialwesen ist von Vorteil
■ PC-Kenntnisse und -Affinität (MS Office)
■ Führerschein Klasse B (Klasse 3)

Unser Angebot

<header>

Bei uns erwartet Sie ein breitgefächertes, interessantes Aufgabengebiet in Vollzeit  bei einem erfolgreichen, mittelständischen Unternehmen der Gesundheitsbranche. Sie erhalten umfassende Unterstützung bei der Einarbeitung. Ihren Einsatz belohnen wir mit einer marktorientierten Vergütung sowie auf Wunsch mit attraktiven Zusatzleistungen, zum Beispiel mit einem rabattierten Jobticket. Ferner warten individuelle Entwicklungschancen und Fortbildungsmöglichkeiten auf Sie. Neuer Input begegnet Ihnen entweder on-the-job oder im Rahmen von Veranstaltungen unserer PGD-Akademie. Denn unser Credo lautet, dass wir Ihre persönlichen Talente ebenso fordern wie fördern.

</header>

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung:
Karin Schottmann, Personalreferentin
030 762891-30813

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.11.2019 unter Angabe der Jobnummer PGDS-338-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Bewerbung.PGDS[at]jsd.de


Johannesstift Diakonie Services GmbH
Siemensdamm 50
13629  Berlin

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben