24.10.2019 19:00 - 20:30 Uhr

Beinschmerzen beim Gehen – Schaufensterkrankheit rechtzeitig erkennen und behandeln

Veranstaltungsort
Stadtbibliothek Falkensee
Am Gutspark 6, 14612 Falkensee

www.vhs-havelland.de

Termin
24.10.2019 19:00 - 20:30 Uhr

Download als Kalendereintrag

Kennen Sie das? Sie gehen ein Stück und bekommen dabei immer stärkere Schmerzen in einem oder beiden Beinen, so dass Sie stehen bleiben müssen. Sollte Ihnen das bekannt vorkommen, so leiden Sie möglicherweise an der weit verbreiteten Schaufensterkrankheit.

Die Ursache für die Schaufensterkrankheit ist eine Störung der Durchblutung in den Schlagadern der Beine, die meist langsam beginnt. Ursachen hierfür sind insbesondere das Rauchen, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, Bluthochdruck und Übergewicht. Unbehandelt schreitet die Erkrankung meistens weiter fort; schlimmstenfalls entwickeln sich nicht heilende Wunden.

Wir möchten Sie über die Ursachen und Vorbeugung, die Feststellung und insbesondere die Behandlungsmöglichkeiten der Schaufensterkrankheit informieren und anschließend gerne Ihre Fragen  beantworten.

Referenten

  • Dr. med. Adam Czerwinski
    Leitender Gefäßchirurg
  • Claas Lüdemann
    Leitender Angiologe
  • Dr. med. Christian Rosenberg
    Chefarzt der Klinik für Bildgebende Diagnostik und Interventionsradiologie
  • Dr. rer. nat. Frank-Timo Lange, MBA
    Sporttherapeut

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos – um eine Anmeldung in der Volkshochschule Havelland wird gebeten.

Tel.: 03321 403-6712
E-Mail: vhs(at)havelland.de

Neues aus dem Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau