Bewertungen für das Evangelische Waldkrankenhaus Spandau


5 / 5
23.11.2017

An erster Stelle steht bei mir die exzellente und umfassende Behandlung durch *** und allen beteiligten Kollegen. Gleichwertig - aber unter einem anderen Aspekt - ist die pflegerische Betreuung auf der Station 36A zu nennen. Insgesamt habe ich mich bestens aufgehoben gefühlt.

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie


5 / 5
23.11.2017

Alles gut und reibungslos geklappt. Arztbriefe sollten gelesen werden damit man diese gleich ändern lassen kann wenn etwas nicht korrekt ist. Wird dann auch geändert.

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie


5 / 5
22.11.2017

Besonders gut gefallen, hat mir der persönliche und herzliche Umgang des Personals mit den Patienten.

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


4 / 5
20.11.2017

ich würde etwas mehr auf Sauberkeit achten, zb bad ,.... , ihre küche muss noch viel lernen ,lieblos u unappetitlich

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


5 / 5
20.11.2017

Ich wurde bei der turbulenten Geburt meiner Tochter sehr freundlich und professionell betreut. Ganz besonders liebevoll waren die Schwestern auf der Neonatologie. Sie haben sich nicht nur um das wohl meiner Tochter sondern auch von mir gekümmert. Mit ganz viel Einfühlungsvermögen und einer ruhigen sicheren Ausstrahlung hab ich mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt. Herzlichen Dank an das ganze Team, insbesondere der Schwestern ***!

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


3 / 5
20.11.2017

Sehr freundliches Personal, jedoch 3x auf Stationen verlegt wegen Bettenüberfüllung, Fenster nicht dicht (zieht extrem), Heizungen pfeifen/klappern sehr laut in der Nacht.

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin


3 / 5
20.11.2017

Die Schwestern waren sehr aufmerksam und freundlich. Ein Arzt nach der op zur nachbesprechung kam nicht.

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


5 / 5
20.11.2017

Ich war positiv über die gute Organisation innerhalb der orthopädie (Aufnahme und Station) überrascht.

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie


5 / 5
18.11.2017

Ich fühlte mich bisher von *** und ihrem Team auf der Station 53 bestens betreut.

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


4 / 5
17.11.2017

Das Aufnahmeverfahren ist stark verbesserungsfähig. Die einzige unangenehme Erfahrung in Ihrem Haus.

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie


4 / 5
17.11.2017

Die Aufnahme, die Vorbereitungen und die Operation waren sehr gut. Auch der Chefarzt, *** hat sich sofort nach meinem Befinden erkundigt. Bis dahin alles sehr gut. Nicht gut, in der Station leider kein fester Stationsarzt vorhanden. Die wechselnen Stationsärzte sind überhaupt nicht auf Fragen u. Belange(wie auf, Operation, Verlauf, Schmerzen usw.) eingegangen. Doch die Schwestern waren freundlich und bemüht. Auch das Essen war akzeptabel. Operation, Verlauf, Schmerzen usw. )eingegangen.

Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie


2 / 5
17.11.2017

Ich habe über 24 Stunden ab dem Autounfall auf einen Orthopäde gewartet, obwohl ich Nackenschmerzen hatte. Zusätzlich wenn ich nicht gefragt hätte, müsstw ich die Medikamente, die für meine %u201ENachbarin%u201C bestimmt waren nehmen. Die Krankenschwester wollte mir einreden, dass ich Übelkeiten habe und soll die Medikamente schlucken. Das Essen war eine Katastrophe. Als ich gefragt habe, ob die Schicken roh ist wurde mir gesagt, dass ich diese Information auf dem Zettel finden kann. Nein konnte ich nicht, auf dem Zettel stand nur, dass das Schinken ohne Schweinefleisch ist. Es war mir wichtig es zu wissen, ob die Schinken roh ist, weil ich schwanger bin. Sauberkeit ist die nächste Sache: die Putzfrau ist mit dem Reinigungsmittel sehr großzügig umgegangen und es ist auch auf meiner Zahnbürste gelandet. Für Klo- und Waschbeckenreinigung wurde der gleiche Lappen benutzt. Auch der gleiche Mop fürs Abwischen den Fußboden im Badezimmer und bei uns im Zimmer. *** Traurig.

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


5 / 5
16.11.2017

Verbesserung m.E. nicht nötig.

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


4 / 5
16.11.2017

Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit. Es wäre aber schön gewesen, wenn ich nach der OP mit dem operierenden Oberarzt persönlich hätte sprechen können. Zuhause angekommen wusste ich nicht genau, ob die Schmerzen und Blutungen normal sind oder nicht. Bei der Entlassung wäre mir dementsprechend eine Aufklärung für zuhause sehr lieb gewesen.

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe


4 / 5
16.11.2017

Alles okay

Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe

Seite 1 von 47