Die Klinik für Kardiologie stellt sich vor

Die Kardiologie ist ein Teilgebiet der Inneren Medizin, welches sich mit den Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems beschäftigt. Unser besonderer Schwerpunkt liegt in der nichtinvasiven Diagnostik und Therapie von Herz- und Lungenerkrankungen.

Mit dem Belastungs-EKG werden Durchblutungsstörungen des Herzens erkannt. Ein Belastungs-EKG wird immer dann durchgeführt, wenn der Verdacht auf Erkrankungen der Herzkranzgefäße besteht. Zudem kann ein Belastungs-EKG helfen, bei einem lange bestehenden Bluthochdruck die Auswirkungen auf das Herz genauer einzuschätzen. Bei Patienten, bei denen die körperliche Belastung durch Fahrradfahren nicht möglich ist, erfolgt alternativ eine medikamentös hervorgerufene Herzbelastung als sog. Stressechokardiografie. Wird hierdurch der Verdacht auf eine relevante Durchblutungsstörung des Herzens erhoben, schließt sich in der Regel eine sog. Herzkatheteruntersuchung an, die in Kooperation mit einer benachbarten kardiologischen Klinik durchgeführt wird. Bestätigt sich in dieser Untersuchung die Durchblutungsstörung eines oder mehrerer Herzkranzgefäße, kann meistens in gleicher Untersuchung die Durchblutungsstörung behoben und ggf. durch Einsetzen eines Stents (Gefäßstütze) über viele Jahre gesichert werden.

Leidet ein Patient vornehmlich an einer Herzrhythmusstörung, erfolgt häufig zunächst eine Langzeit-EKG-Diagnostik, um die Art der Herzrhythmusstörung genauer zu definieren. Ist dann eine Behandlung nötig, kann besonders bei Rhythmusstörung, die mit Herzrasen einhergehen, oft durch eine medikamentöse Therapie eine ausreichende und sichere Behandlung erreicht werden. Hingegen ist es bei den Rhythmusstörungen, die mit einem zu langsamen Herzschlag auffällig sind, nicht selten notwendig, einen Herzschrittmacher zu implantieren, was üblicherweise als kleiner operativer Eingriff erfolgt.

Unser Ärzte-Team der Kardiologie der Johannesstift Diakonie ist an vierschiedenen Standorten tätig.

Prof. Dr. med. Dietrich Andresen

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Notfallmedizin

Dr. med. Ivan Diaz Ramirez

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin

PD Dr. med. Michael Laule

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie

Prof. Dr. med. Heinz Theres

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Intensivmedizin

Facharzt für Innere Medizin, Kardiologie und Notfallmedizin

Dr. med. Yunus Ayral

Kardiologe, Internist, Notfall- und Intensivmediziner