Altersgerechte Diagnostik und Therapie

Allgemeine Pädiatrie (Kinderheilkunde)

Neben der altersgerechten Therapie und Diagnostik der Erkrankungen aus dem Bereich der allgemeinen Pädiatrie (alle Erkrankungen bis zum 18. Lebensjahr) hält die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ein breites Angebot von Spezialleistungen vor, die entweder durch eigene Spezialisten oder in Kooperation mit anderen Ärzten/Kliniken angeboten werden.

Dabei nehmen die Kindergastroenterologie, die auf die Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes spezialisiert ist und das komplette Spektrum der Diagnostik und Therapie anbietet (z. B. endoskopische Untersuchungen, pH-Metrie, Manometrie) und die Neonatologie (Behandlung von Früh- und kranken Neugeborenen) einen großen Umfang ein. Unsere neonatologische Intensivstation befindet sich Wand an Wand mit dem Kreißsaal. Dort wird nach dem Leitbild der sanften Neonatologie unter Anwendung modernster Diagnostik- und Therapiestrategien gearbeitet.

Weitere Bereiche

  • Kinder- und Jugendorthopädie
  • Kinderchirurgie
  • Kinder- und Jugendgastroenterologie
  • Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen im Kinder-Schlaflabor
  • schonende und kosmetisch überzeugende Behandlung von Verbrennungen, Verbrühungen und Bissverletzungen
  • Kindergynäkologie
  • Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde
  • Kinderzahnheilkunde

Diagnostik

  • Bronchoskopie, starr und flexibel (Spiegelung der Bronchien zur Diagnostik von Erkrankungen sowie zur Entfernung von Fremdkörpern)
  • Diagnostik und Therapie von neurologischen Erkrankungen und Störungen der Entwicklung
  • Echokardiografie
  • Elektroenzephalografie (EEG)
  • Elektrokardiogramm (EKG)
  • Endoskopie (Gastroskopie/Magenspiegelung, Koloskopie/Darmspiegelung und Rektoskopie/Mastdarmspiegelung)
  • Hörtest
  • Labormedizin
  • mikrobiologische und virologische Diagnostik
  • Nierenszintigrafie (nuklearmedizinische Untersuchung zur Beurteilung der Nierenfunktion)
  • Polysomnografie (PSG) im Kinder-Schlaflabor (Diagnostik und Therapie von Schlafstörungen)
  • radiologische Diagnostik inkl. Computertomografie (CT) und Magnetresonanztomografie (MRT)
  • Schweißtest (zur Diagnose der Stoffwechselerkrankung Mukoviszidose)
  • standardisierte Entwicklungsdiagnostik (nach Bayley II)
  • Ultraschall (Sonografie)

Pädiatrische Notfall- und Intensivmedizin

  • Kindernotaufnahme: Für pädiatrische Notfälle ist die Kindernotaufnahme täglich 24 Stunden geöffnet.
  • Neonatologisches Notfallteam (Kinderintensivmedizin)
  • Kinderintensivstation mit spezieller Ausstattung für die Untersuchung, Behandlung und Überwachung von Säuglingen, Kindern und Jugendlichen

Neonatologie (Perinatalzentrum Level I)

Für gesunde Neugeborene und deren Eltern

  • Erstuntersuchung (U1) am ersten Lebenstag
  • Zweituntersuchung (U2) ab dem dritten Lebenstag
  • individuelle Beratung zur gesunden Schlafumgebung
  • individuelle Beratung zur Verminderung des Risikos für den plötzlichen Kindstod
  • individuelle Elternberatung auf Wunsch der Eltern
  • Vitamin K Prophylaxe
  • erweitertes Stoffwechselscreening
  • Ultraschall-Hüftscreening
  • Hörscreening
  • Ultraschalluntersuchungen des Kopfes (bei Indikation)
  • Ultraschalluntersuchung weiterer Organe und Organsysteme auch mit Dopplertechnik (bei Indikation)

Für kranke Neugeborene und Frühgeborene und deren Eltern

  • medizinische Versorgung und Pflege von Früh- und kranken Reifgeborenen
  • intensivtherapeutische Betreuung und Überwachung
  • komplettes Therapiespektrum der Neonatologie (Level I nach Gemeinsamem Bundesausschuss)
  • neonatologische Intensivtherapie (mit Beatmungsplätzen)
  • Notfallbehandlung
  • Neugeborenen Notfallteam
  • spezielle klinische Ernährung von Neugeborenen der Intensivstation
  • Schlaflabor (Messung der Hirnströme, Herzaktivität, Atmung u. a. bei Frühgeborenen)
  • individuelle Elternberatung
  • psychologische Begleitung

Weitere Informationen zur Neonatologie

Pädiatrische Gastroenterologie

Ein Spezialgebiet in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin ist die Kindergastroenterologie mit der Behandlung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes bei Kindern und Jugendlichen.

  • Diagnostik und Therapie von chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (Morbus Crohn, Colitis ulzerosa)
  • Diagnsotik und Therapie von Erkrankungen von Leber, Galle oder Bauchspeicheldrüse
  • Diagnostik und Therapie von Nahrungsunverträglichkeiten wie Milchzuckerunverträglichkeit (Laktosemaldigestion und –malabsorption), Glutenunverträglichkeit (Zöliakie) oder Fruchtzuckerunverträglichkeit (Fruktosemalabsorption)
  • Ernährungsberatung und diätische Therapie
  • pädiatrische Ernährung

Weitere Informationen zur Kinder- und Jugendgastroenterologie

Schlaflabor

  • Messungen und Analysen u. a. der Hirnströme (Polysomnografie), Atmung (Atemfrequenz), Herzaktion (Herzfrequenz/EKG), Blutgaszusammensetzung

Kinder- und Jugendorthopädie

  • spezielle konservative und operative Behandlungen des Bewegungsapparates bei Kindern- und Jugendlichen

Weitere Informationen zur Kinder- und Jugendorthopädie

Verbrennungen, Verbrühungen, Plastische Chirurgie

  • Plastische Hand- und Mikrochirurgie
  • Versorgung und kosmetische Behandlung von Verbrennungen, Verbrühungen und Bissverletzungen

Weitere Informationen zum Zentrum für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie

Pädiatrische Neurologie

  • spezialisierte Diagnostik und Therapie wie Diagnostik von Krampfanfällen, Syndromen oder neurologischen Auffälligkeiten
  • standardisierte Entwicklungsdiagnostik (nach Bayley II)

Allergologie

Diagnostik und Therapie von allergischen Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen

  • akute und chronische Nesselsucht (Urtikaria)
  • akute und chronische Atemwegserkrankungen
  • Allergietest
  • Anaphylaxien (krankhafte Reaktionen des Immunsystems)
  • Asthma bronchiale
  • Heuschnupfen
  • Insektengiftallergien
  • Nahrungsmittelallergien
  • Allergische Reaktion von Medikamenten
  • Neurodermitis (Ekzem)

Weitere therapeutische Angebote

  • Physikalische Therapie und Ergotherapie
  • Musiktherapie

Beratungsangebote

  • Babyschwimmen
  • Elternberatung
  • Frühgeborenengruppe
  • Säuglingspflegekurs
  • Stillgruppe
  • Netzwerk „Pfundige Kids“: ein besonderes Angebot für übergewichtige Kinder (Adipositas-Projekt in Spandau)

Angebote im stationären Bereich

  • Clownssprechstunden
  • Kinder- und Jugendbibliothek
  • Krankenhaus-Kindergarten
  • Krankenhaus-Schule