Die Geriatrische Tagesklinik stellt sich vor

Unsere Tagesklinik ist die Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Versorgung und bietet die ideale Ergänzung zur hausärztlichen Betreuung. Eine Behandlung ist mit und ohne vorausgegangenen Krankenhausaufenthalt möglich.

Wer kann zu uns kommen?

Sie sind über 70 Jahre alt und durch verschiedene Erkrankungen in Ihrer Selbstständigkeit eingeschränkt.

Was bietet Ihnen die Tagesklinik?

Gemeinsam mit Ihnen erarbeitet unser Behandlungsteam, bestehend aus Ärzten, Pflegekräften, Physio- und Ergotherapeuten, Logopäden und Neuropsychologen, einen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmten Behandlungsplan. Dabei steht Ihre Selbstständigkeit im Mittelpunkt.
Durch die enge Anbindung an die Fachabteilungen des Waldkrankenhauses steht Ihnen das gesamte therapeutische und diagnostische Angebot (z.B. CT, MRT und Röntgen) zur Verfügung.

Mit welchen Beschwerden ist eine Aufnahme möglich?

Der behandelnde Haus-, Fach- oder Krankenhausarzt stellt die medizinische Notwendigkeit der Behandlung fest und meldet Sie in der Tagesklinik an. Den Aufnahmetermin vereinbaren wir direkt mit Ihnen.

Wie läuft ein Tag bei uns ab?

Sie sind von Montag bis Freitag in unseren Räumlichkeiten zu Gast. Wir organisieren, dass unser Fahrdienst Sie von zu Hause abholt und nach Ihrer Behandlung nachmittags wieder zurückbringt. Zuhause sollte eine selbstständige Versorgung (bzw. mit Hilfe der Angehörigen oder des Pflegedienstes) gewährleistet sein.

  • bis 09:00 Uhr Ankunft
  • ab 12:00 Uhr Gemeinsames Mittagessen und anschließende Ruhepause
  • ab 15:00 Uhr Rückfahrt

In diesem Zeitraum erfolgen ärztliche Visiten, medizinische Untersuchungen, alltagsbezogene Therapien und verschiedene Aktivitäten. In den Pausen bietet sich genügend Raum zum Entspannen oder einem geselligen Austausch mit den Mitpatienten. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Was können Sie in der Tagesklinik alles machen?

Gedächtnistraining
Gedächtnistraining
Fitness
Fitness
Kaffeepause
Kaffeepause

Machen Sie sich ein eigenes Bild

Lernen Sie unsere Einrichtung kennen und besichtigen Sie unsere Räumlichkeiten. Wir informieren Sie gerne vor Ort über alle Therapiemöglichkeiten. Bitte vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit uns.

Dr. med. Bettina Steinmüller

Chefärztin
Dr. med. Bettina Steinmüller

Kontakt

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Geriatrische Tagesklinik

Stadtrandstraße 555

13589 Berlin

Koordinatorin: Katrin Marquart

Tel.: 030 3702-1502

Fax: 030 3702-29070

erreichbar Montag-Freitag, 8:00 bis 15:00 Uhr

Einweisung

Die Einweisung in die Geriatrische Tagesklinik kann direkt erfolgen durch niedergelassene Ärzte, innerhalb des Hauses oder aus anderen Krankenhäusern.

Anfahrt