FSJ/ Bufdis/ Praktika

Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst

Freiwillige Tätigkeit in einer sozialen Einrichtung ist für viele Menschen – altersunabhängig – sehr bereichernd. Durch den Einsatz in unserem Krankenhaus lernen Sie gleich mehrere Berufsgruppen und deren tägliche Arbeitsabläufe kennen. Gern geben wir Ihnen die Möglichkeit Teil unseres Teams zu werden und bieten Ihnen einen spannenden Einsatz in einem vielfältigen Aufgabengebiet. Die vielen Erfahrungen und Begegnungen können sich entscheidend auf Ihren zukünftigen Berufswunsch auswirken.

Die Gründe für Ihre Entscheidung können vielfältig sein:

  • Sie möchten die Zeit zwischen Schule und Ausbildung oder Studium überbrücken?
  • Sie möchten sich beruflich umorientieren und etwas Neues ausprobieren?
  • Sie möchten einfach Arbeitserfahrungen sammeln?
  • Sie möchten ganz praktisch Gutes tun und sich sozial engagieren?
  • Sie möchten Ihren Lebenslauf bereichern?

Ansprechpartnerin: Nadya Andreeva-Boyadzhieva, 030 3702-2038, nadya.andreeva-boyadzhieva(at)pgdiakonie.de

Praktikum

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eines Praktikums zur ersten beruflichen Orientierung an. Wenn Sie in einem abwechslungsreichen und zukunftsträchtigen Bereich tätig sein möchten, dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Generell bieten wir Pflegepraktika in den folgenden Bereichen an:

  • Orthopädie und Unfallchirurgie
  • Allgemein- und Visceralchirurgie
  • Gefäßchirurgie und Kardiologie
  • Innere Medizin Gastroenterologie
  • Innere Medizin Onkologie
  • Innere Medizin Akutgeriatrie

Praktika in den Bereichen Zentrale Notaufnahme, Kinder- und Jugendmedizin, Anästhesie, Intensivmedizin oder OP werden nur für Bewerber angeboten, die sich in einer spezifischen Weiterbildung befinden oder die Ausbildung Pflegefachmann/-frau mit dem Schwerpunkt Kinderheilkunde, Operationstechnische Assistentin oder das Studium Humanmedizin anstreben.

In der Geburtsmedizin bieten wir ausschließlich Praktika für diejenigen an, die eine Ausbildung/Studium zur Hebamme/Entbindungspfleger anstreben.

Wichtiger Hinweis:

Bewerbungen für ein Praktikum in der Geburtsmedizin und im OP nehmen wir gerne wieder ab Januar 2021 entgegen.

Checkliste für Ihre Bewerbungsunterlagen:

Ihre Bewerbung können Sie uns ganzjährig vorzugsweise per Email zukommen lassen. Ihre Bewerbung können wir nur dann berücksichtigen, wenn sie mindestens 4 Wochen vor Praktikumsbeginn eingeht.

  • Bewerbungsschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild

Wichtig:

  • Zum Praktikumsbeginn muss eine Impfbescheinigung (Attest) vom Arzt vorliegen, dass ein ausreichender Impfschutz gegen Masern besteht. Hier ist der Impfpass nicht ausreichend.
  • Es wird ein Nachweis zum ausreichenden Impfschutz gegen Hepatitis B benötigt, z.B. Impfpass.
  • Wenn Sie Ihren Schulabschluss außerhalb Deutschlands erworben haben, dann fügen Sie bitte ein Sprachzertifikat bei (mindestens Level B2).
  • Bitte verwenden Sie keine PVC-Hülle oder Bewerbungsmappe.

Ansprechpartnerin: Judith Kaschwig, 030 3702-2801, judith.kaschwig(at)pgdiakonie.de

  • Sprechzeiten für eine Vorstellung oder andere Anliegen, die das Praktikum betreffen, sind bei Frau Judith Kaschwig montags von 10:00-12:00 Uhr oder freitags von 13:30-15:30 Uhr ohne Terminvereinbarung im Haus 1 im Untergeschoss, Raum U111 möglich.
  • Telefonische Erreichbarkeit: montags, mittwochs, freitags

Kontakt

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Pflegedienst

Stadtrandstraße 555

13589 Berlin

Ansprechpartnerin FSJ und Bufdis:
Nadya Andreeva-Boyadzhieva

Tel.: 030 3702-2038

Fax: 030 3702-2037

Ansprechpartnerin Praktika:
Judith Kaschwig
Tel.: 030 3702-2801
Fax: 030 3702-2037
judith.kaschwig(at)pgdiakonie.de

Anfahrt

Karriere-Portal der Paul Gerhardt Diakonie

Paul Gerhardt Diakonie: ein attraktiver Arbeitgeber in der Branche der Zukunft