25.09.2019 16:00 - 21:00 Uhr

1. Palliativtag

Veranstaltungsort
Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt
Schloßplatz 1d, 06886 Lutherstadt Wittenberg

Termin
25.09.2019 16:00 - 21:00 Uhr

Download als Kalendereintrag

Informationen, Vorträge und Filmvorführung

Zum ersten Mal veranstalten der Ökumenische Hospizdienst und das Palliative Care Team des Paul Gerhardt Stifts einen Palliativtag und wir laden Sie herzlich dazu ein: am Mittwoch, dem 25. September 2019 in der Zeit von 16:00 bis 21:00 Uhr in der Evangelischen Akademie in Wittenberg.

Das Programm umfasst umfangreiche Informationen rund um die palliative Versorgung und Sie dürfen
sich auf interessante Vorträge, Infostände, einen Film und Musik freuen. Unser 1. Palliativtag bietet
zudem Raum und Zeit für den Austausch und für Gespräche. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Simone Kaaden
Leitung Ökumenischer Hospizdienst/ Koordinatorin des Palliative Care Teams

Dr. med. Cornelia Winkelmann
Ärztliche Leitung des Palliative Care Teams

Programm

  • 16:00 Uhr
    Begrüßung und Einleitung
    Simone Kaaden, Dr. med. Cornelia Winkelmann
  • 16:10 Uhr
    Strukturen der SAPV-Versorgung im Landkreis Wittenberg
    Simone Kaaden
  • 16:30 Uhr
    1. Palliative Versorgung von Wunden, 2. Ernährung bei schwerer Erkrankung
    Bettina Kurz-Köchy, Wundmanagerin/ Fachkraft für Ernährungstherapie | myCare-Homeservice
  • 16:55 Uhr
    Symptome am Lebensende
    Dr. med. Cornelia Winkelmann
  • 17:25 Uhr
    Häusliche Hilfsmittelversorgung in palliativer Situation
    Ralf Mielke, Orthopädiemechaniker | Orthopädietechnik Schröter
  • 17:45 Uhr
    Pause mit Fingerfood und Buffett sowie Informationsständen und Büchertisch
  • 18:15 Uhr
    Ehrenamtliche Unterstützung am Lebensende
    Erika Löwe-Mianecki und Simone Lade | Ehrenamtliche Hospizhelfer
  • 18:25 Uhr
    Ehrenamtliche Trauerbegleitung und Vorstellung des Trauercafés
    Hannelore Kühn, Ehrenamtliche Hospizhelferin und Trauerbegleiterin
  • 18:40 Uhr
    Gedicht und Musik, anschließend Pause
  • 19:00 Uhr
    Film: „Halt auf freier Strecke“

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Über eine Spende zugunsten der Hospiz-und Palliativarbeit am Paul Gerhardt Stift würden wir uns sehr freuen.

Sponsoren

Wir danken folgender Firma für die Unterstützung unserer Veranstaltung (Sponsoring):
Orthopädietechnik Schröter (100 Euro)

Neues aus dem Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift