Die interdisziplinäre Rettungsstelle/ Intensiv- und Notfallmedizin im Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Unsere Rettungsstelle ist Anlaufstelle für medizinische Notfälle und Unfallverletzungen bei Kindern und Erwachsenen jeden Schweregrades.

An 365 Tagen im Jahr arbeitet ein interdisziplinäres Team aus Ärzten verschiedener Fachrichtungen sowie speziell ausgebildetem Pflegepersonal rund um die Uhr stets in enger Kooperation mit Fachärzten und Spezialisten unseres Krankenhauses und kooperierenden Ärzten.

Die hochmoderne medizinische Ausstattung ermöglicht es, sämtliche wichtigen Untersuchungen zügig durchzuführen. Dazu gehören z. B. Ultraschall, Computertomografie, Magnetresonanztomografie oder Röntgenuntersuchungen, aber auch endoskopische Untersuchungen.

Die Mitarbeiter der Rettungsstelle bemühen sich, Wartezeiten so gering wie möglich zu halten. Die Behandlung erfolgt nach Dringlichkeit und Schweregrad der Erkrankung. Wir bitten um Ihr Verständnis, falls es zu Wartezeiten kommen sollte.

Trauma-Netzwerk Sachsen-Anhalt Ost

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift ist im Trauma-Netzwerk Sachsen-Anhalt Ost zertifiziert und hat die Begehung durch einen externen Auditor erfolgreich bestanden.

Unser Ärzte-Team

Dr. med. Stephan Ruhla

Facharzt für Innere Medizin und Notfallmedizin

Kontakt

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Rettungsstelle/ Intensiv- und Notfallmedizin

Paul-Gerhardt-Straße 42-45

06886 Lutherstadt Wittenberg

Sekretariat:
Kerstin Necke

Tel.: 03491 50-2606

Fax: 03491 50-2528

Notfalltelefon:
03491 50-2770 und -2772
Rund um die Uhr für Sie da!

Anfahrt

Neues aus dem Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift