Leistungsspektrum der Gynäkologie

  • Diagnostik und Therapie von Tumoren der Brustdrüse, einschließlich onkoplastischer Chirurgie gemäß den S3-Leitlinien
  • Multimodale (operativ – auch radikalchirurgisch/ interdisziplinär, onkochemotherapeutisch, endokrinologisch, immunologisch)
  • Diagnostik und Therapie von bösartigen Geschwülsten des Genitale und der Brust
  • Diagnostik und Therapie (organerhaltend, organentfernend) von krankhaften Veränderungen der Gebärmutter und der Eierstöcke/ Eileiter, Scheide und Vulva,
  • minimalinvasive Chirurgie des Genitale
  • diagnostische und operative Hysteroskopie (Gebärmutterspiegelung)
  • Laparoskopie (Bauchspiegelung) einschließlich totale laparoskopische Hysterektomie (TLH), laparoskopische suprazervikale Hysterektomie (LASH)
  • laparoskopische Lagekorrektur bei Senkung des Uterus/ Scheide
  • Diagnostik und Therapie (konservativ und operativ) bei Harninkontinenz/ Deszensus/ Beckenbodenrekonstruktion – konventionell und unter Einsatz von Netzsystemen
  • Diagnostik und Therapie der Endometriosis genitalis und extragenitalis
  • Operationen des ambulanten Spektrums
  • Pränataldiagnostik und -therapie bei Störungen in der Frühschwangerschaft
  • Notfall- und Schmerzambulanz