Tumorkonferenz

Einmal wöchentlich wird eine interdisziplinäre Tumorkonferenz (Tumorboard) abgehalten, in der fachübergreifend komplizierte Patient*innenfälle mit einer bösartigen Erkrankung des Bauchraumes besprochen und Therapiekonzepte festgelegt werden. Wir freuen uns, wenn Sie die Gelegenheit nutzen Patient*innen vorzustellen. Gerne können sie auch persönlich an unseren Tumorkonferenzen teilnehmen, um die Therapie Ihrer Patienten zu besprechen.

Tumorkonferenz Tumoren des Gastrointestinaltraktes
Dienstags 15:30 Uhr
Demo-Raum der Radiologie, Haus 1
Anmeldungen über das Sekretariat Prof. Dr. M. Stockmann (Tel. 03491 50-2326)

Weiterhin steht allen Patient*innen mit einer bösartigen Geschwulst eine Tumorsprechstunde (Ermächtigungssprechstunde) des Chefarztes und eines Oberarztes durch Zuweisung eines*einer Chirurg*in, Internist*in, Gynäkolog*in oder Hausärzt*in zur Verfügung.