Bewertungen für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie


5 / 5
10.08.2019

Es wahr sehr angenehm. Ich würde wieder hingehen.


1 / 5
09.08.2019

Bei der stationären Aufnahme wurde ich mit einem "Wer sind Sie denn ?" empfangen und mußte 40 min. im Wartezimmer warten, bis mir ein Bett zugewiesen wurde, weil ich leider - obwohl für diese Zeit bestellt - in die Frühstückspause der Schwestern geplatzt bin. Ich habe nachts so gut wie nicht geschlafen und hatte am nächsten Morgen extreme Kopfschmerzen. Das Essen war eine Zumutung.


4 / 5
06.08.2019

Sehr nettes medizinisches Personal. Kopfkissen sollten neu ausgestattet werden.


4 / 5
02.08.2019

Die Behandlung war sehr gut, Gespräche mit den Ärzten und Schwestern beispielhaft


4 / 5
19.05.2019

Gute Betreuung


4 / 5
28.04.2019

Zimmerreinigung muss optimiert werden!


4 / 5
24.04.2019

Die Aufnahme lief reibungslos, die OP und Nachsorge verlief ohne Probleme. Schön war, dass sich der Chirurge persönlich vorgestellt hat und auch in den darauffolgenden Tagen zur Kontrolle kam.


4 / 5
18.04.2019

Im großen und ganzen bin ich mit dem Aufenthalt zufrieden. Erneuerunsbedürftig sind unbedingt die Kissen, ein angenehmes liegen ist momentan kaum möglich. Dringend muss die Kommunikation Arzt zum Patienten verbessert werden, die Patienten werden leider nicht über den Grund der Behandlung und Werdegang informiert. Es wird nur über die Risiken der OP gesprochen, zwecks Unterschrift


4 / 5
12.04.2019

Der Service ist gut, allerdings Kommunikation Arzt zum Patienten sehr schlecht


3 / 5
10.04.2019

zufrieden


3 / 5
07.04.2019

An den Wartezeiten bzw. Organisation kurz vor der OP müsste noch gefeilt werden. In meinem Fall schlechter Ablauf. Die Ärzte waren super!


5 / 5
22.03.2019

Die ärztliche Betreuung, als auch die der Angestellten auf der Station 13a waren sehr gut. Besonders möchte ich die hervorragende Leistung vom leitenden OA *** hervorheben. Er hat durch sein fachliches Wissen, kluge Erklärungen und gute Ratschläge viel zu meiner Genesung beigetragen. ***


3 / 5
12.03.2019

Ich bin mit dem Aufenthalt zufrieden , ***


4 / 5
20.02.2019

Empfangsbereich nicht Patienten -und Mitarbeiterfreundlich. Wartebereich in der Eingangshalle nicht passend. Bei Einweisung durch Hausarzt zu lange Wartezeit - andere Organisation notwendig. Es handelt sich um akute Einweisungen, die meines Erachtens eine 5-stündige Wartezeit in der Notaufnahme nicht rechtfertigen.


3 / 5
13.02.2019

Alles in allem (sehr) freundliches Personal, einzige Ausnahme war die "Aufnahmeschwester" auf der Station, aber solche Personen gibt es halt überall. Insgesamt schien mir das "Hauptproblem" bei den Ärzten an mangelndem Personal zu liegen, mein Eindruck zumindest. Einige "ausländische" Ärzte, was ich persönlich grundsätzlich nicht schlimm finde, aber wenn es an der notwendigen deutschen Sprache mangelt, dann ist das weniger schön. Ich war während meines Aufenthaltes in einem 4-Bettzimmer untergbracht, was m.E. nicht wirklich gesundheitsfördernd war. Beispielsweise hätte ich gern nach meiner OP ein wenig Ruhe gehabt, jedoch lief der Fernseher für mein Dafürhalten in einer unangemessenen Lautstärke. Das Vorhandensein eines Fernsehers auf den Zimmern finde ich grundsätzlichn gut, allerdings sollte eine Variante, wie z.b. Kopfhörer oder so, gefunden werden.

Seite 2 von 7