14.01.2020 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Oberarzt Gefäßchirurgie (w/m/d) mit endovaskulärer Expertise (w/m/d)

Jobnummer: PGS-05-2020

  • Im Bereich: Ärztlicher Dienst
  • Fachrichtung: Chirurgie

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Lutherstadt Wittenberg ist eine Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH in Trägerschaft der Johannesstift Diakonie gAG und der Paul-Gerhardt-Stiftung. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung  und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bieten wir neben einer hochwertigen Allgemein- und Notfallversorgung auch spezialisierte Fachbereiche und Zentren. Jährlich werden ca. 18.000 Patienten stationär behandelt. Unser Krankenhaus gehört mit seiner über 135 jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten und modernsten Einrichtungen in Sachsen-Anhalt.

Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit oder Teilzeit.

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie deckt das gesamte Spektrum der modernen interdisziplinären Gefäßchirurgie mit endovaskulären Verfahren ab. Ein hochmoderner Hybrid-OP steht für komplexe Eingriffe zur Verfügung. Darüber hinaus ist ein weiterer Schwerpunkt die Allgemein- und Viszeralchirurgie auch mit großen onkologischen und multiviszeralen Eingriffen. Unsere Klinik umfasst 54 Betten und es werden pro Jahr etwa 2.500 stationäre Fälle behandelt.
  • Die Klinik verfügt über die vollen Weiterbildungsbefugnisse für die Facharztbezeichnungen Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie sowie die spezielle Viszeralchirurgie.
  • Wissenschaftliches Arbeiten und evidenzbasierte Medizin wird durch den Chefarzt Prof. Dr. Martin Stockmann gefördert.

Ihre Aufgaben:

  • Als Oberarzt (w/m/d) führen Sie gefäßchirurgische und interventionelle / endovaskuläre Eingriffe eigenständig durch. Sie wirken bei der Entwicklung der organisatorischen und inhaltlichen Abläufe im Bereich der Gefäßchirurgie federführend mit.
  • Die Weiterentwicklung der Gefäßchirurgie und die geplante Zertifizierung als Gefäßzentrum nehmen Sie als weitere Herausforderung an.
  • Die Anstellung beinhaltet die Teilnahme am oberärztlichen Gefäßrufdienst.
  • Weiterhin fördern Sie unsere jungen Mitarbeiter und bilden diese aus.
  • Es besteht die Möglichkeit eine eigene Ermächtigungssprechstunde für die Gefäßchirurgie durchzuführen.

Ihr Profil

  • Facharzt für Gefäßchirurgie (w/m/d)
  • Begeisterung für die Gefäßchirurgie und endovaskuläre Verfahren
  • Erfahrung und Expertise in der endovaskulären Gefäßchirurgie und mit Hybrideingriffen. Wünschenswert wäre eine Zertifizierung zum endovaskulären Chirurg / Spezialist. Hier kann jedoch auch ein internes und externes Curriculum verabredet werden, wenn zumindest grundlegende Erfahrungen bestehen.
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste Persönlichkeit  mit sehr gutem Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift.
  • Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen als Oberarzt sowie in Zertifizierungsverfahren und sind bereit zukünftig auch Managementaufgaben zu übernehmen. Die Entwicklung zu einer weitergehenden Leitungsfunktion ist möglich und gewünscht.
  • hohe soziale Kompetenz  und eine bereichsübergreifende Kooperations- und Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Flexibilität
  • zielorientiertes und wirtschaftliches  Arbeiten

Unser Angebot

Moderne Medizin, renommierte Spezialisten und interdisziplinäre Zusammenarbeit- dafür stehen wir mit unserem breit gefächerten Leistungsspektrum. Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Leitungsaufgabe in einer klinisch orientierten Organisation mit kurzen Entscheidungswegen und guter kollegialer Zusammenarbeit. Es erwartet Sie ein der Position angemessener, attraktiver Vertrag mit leistungsorientierter Dotierung in einer wunderschönen Stadt mit Weltkulturerbe und attraktiven Kultur- und Bildungsangeboten am Ufer der Elbe. Zielgerichtet wird Ihre fachliche und persönliche Entwicklung durch ein vielfältiges Angebot an internen und externen Fortbildungen unterstützt. Zudem bieten wir unseren Mitarbeitern eine zusätzliche Altersversorgung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung: Prof. Dr. Stockmann, Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, martin.stockmann(at)jsd.de

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.03.2020 unter Angabe der Jobnummer PGS-05-2020.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH
Zentrale Dienste Personal
Paul-Gerhardt-Straße 42 - 45
06886 Lutherstadt Wittenberg
personal-wittenberg(at)jsd.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Johannesstift Diakonie

Die Johannesstift Diakonie ist mit 8.850 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Johannesstift Diakonie

Lutherstadt Wittenberg

Die historische Lutherstadt Wittenberg liegt zentral im landschaftlich reizvollen Mitteldeutschland (per ICE in ca. 30 Minuten nach Berlin oder Leipzig) und bietet mit einem abwechslungsreichen Kultur- und Wirtschaftsleben sowie allen weiterführenden Schulen einen hohen Freizeit- und Wohnwert. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche.