28.11.2019 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Operationstechnischer Assistent Zentral-OP (w/m/d)

Jobnummer: PGS-75-2019

  • Im Bereich: Pflege / Betreuung
  • Fachrichtung: Gesundheits- und Krankenpflege, OP-Pflege

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Lutherstadt Wittenberg ist eine Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH in Trägerschaft der Johannesstift Diakonie gAG und der Paul-Gerhardt-Stiftung. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung  und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bieten wir neben einer hochwertigen Allgemein- und Notfallversorgung auch spezialisierte Fachbereiche und Zentren. Jährlich werden ca. 18.000 Patienten stationär behandelt. Unser Krankenhaus gehört mit seiner über 135 jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten und modernsten Einrichtungen in Sachsen-Anhalt.

Für den Zentral-OP suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. Operationstechnischen Assistenten (w/m/d) in unbefristeter Anstellung. Verstärken Sie unser Team in Vollzeit oder Teilzeit.

Ihre neue Wirkungsstätte

Wir vertrauen darauf, dass Sie die Vor- und Nachbereitung von OP-Eingriffen, das Instrumentieren während der OP, die fachgerechte Nachsorge der Patienten sowie die Durchführung der notwendigen Dokumentationen mit großer Sorgfalt und hohem Verantwortungsbewusstsein meistern. Als echter Teamplayer arbeiten Sie eng und vertrauensvoll mit allen an der Behandlung beteiligten Kollegen zusammen - fachbereichsübergreifend. Die täglichen Herausforderungen zwischen Pflege, Beratung und Betreuung übernehmen Sie mit großem Verantwortungsbewusstsein. In Ihrer Tätigkeit als GuKP bzw. OTA sichern Sie die Pflegequalität, beherrschen verscheide Patienten-Lagerungstechniken-, als auch Verbandstechniken.

Ihr Profil

  • erfolgreiche Ausbildung zum staatlich anerkannten Gesundheits- und Krankenpfleger bzw. OTA (w/m/d), mit Erfahrung im interdisziplinären Krankenhaus OP
  • wünschenswert wäre eine entsprechende Ausbildung bzw. Fachweiterbildung
  • eine große Portion Besonnenheit und Verantwortungsbewusstsein gepaart mit einem sorgfältigen Arbeitsstil
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke, strukturierter Arbeitsstil und Lust auf viel neuen Input
  • die richtige Mischung aus Engagement, Eigeninitiative, Teamgeist und Empathie

Unser Angebot

Wir begrüßen Sie in einer ebenso motivierten wie aufgeschlossenen Gemeinschaft in einer Weltkulturerbe -Stadt mit Charme, Ihre Unterstützung wissen wir ehrlich zu schätzen. Deshalb belohnen wir Ihren Einsatz mit einer attraktiven Vergütung nach unserem Tarif AVR EKM.. Dieser beinhaltet, sowohl einen Kinderzuschuss, als auch eine betriebliche Altersvorsorge. Bei uns haben Sie die Möglichkeit Ihre Kenntnisse regelmäßig zu vertiefen und gestaltend an den Prozessen in Ihrem Arbeitsbereich mitzuwirken. Bei Inhouse-Schulungen und an unserer Betriebs- Akademie haben Sie die Möglichkeit regelmäßig an Weiterbildungen teilzunehmen. Wir ermöglichen nicht nur fachliche Fortbildungen, sondern auch Seminare, die den "Soft Skills" und der Work-Life-Balance zuträglich sind.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung: B. Baier, Pflegedirektorin birgit.baier(at)jsd.de

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28.02.2020 unter Angabe der Jobnummer PGS-75-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH
Zentrale Dienste Personal
Paul-Gerhardt-Straße 42 - 45
06886 Lutherstadt Wittenberg
personal-wittenberg(at)jsd.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Johannesstift Diakonie

Die Johannesstift Diakonie ist mit 8.850 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Johannesstift Diakonie

Lutherstadt Wittenberg

Die historische Lutherstadt Wittenberg liegt zentral im landschaftlich reizvollen Mitteldeutschland (per ICE in ca. 30 Minuten nach Berlin oder Leipzig) und bietet mit einem abwechslungsreichen Kultur- und Wirtschaftsleben sowie allen weiterführenden Schulen einen hohen Freizeit- und Wohnwert. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche.