05.11.2019 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Facharzt oder Oberarzt Gynäkologie und Geburtshilfe (w/m/d)

Jobnummer: PGS-45-2019

  • Im Bereich: Ärztlicher Dienst
  • Fachrichtung: Gynäkologie / Geburtshilfe

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Lutherstadt Wittenberg ist eine Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH in Trägerschaft der Johannesstift Diakonie gAG und der Paul-Gerhardt-Stiftung. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung  und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bieten wir neben einer hochwertigen Allgemein- und Notfallversorgung auch spezialisierte Fachbereiche und Zentren. Jährlich werden ca. 18.000 Patienten stationär behandelt. Unser Krankenhaus gehört mit seiner über 135 jährigen Geschichte zu den traditionsreichsten und modernsten Einrichtungen in Sachsen-Anhalt.

Weniger als 40 min vom Berliner und 30 min vom Leipziger Stadtzentrum entfernt bieten wir Ihnen ein sehr interessantes Arbeitsumfeld in einem sehr herzlichen Team auf höchstem Niveau moderner Frauenheilkunde! Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit oder Teilzeit.

Verstärken Sie unser Team zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit oder Teilzeit.

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Sind Sie operativ interessiert?! Sämtliche minimal-invasive, vaginale, und abdominale Operationen einschließlich der Gynäko-Onkologie werden durch unser engagiertes und leistungsstarkes Team durchgeführt.
  • Wichtiger Schwerpunkt sind sicher die minimalinvasiven Eingriffe auf MIC-III Niveau. Wir bilden Sie gerne weiter aus! Aber wir sind auch interessiert an Ihren Kenntnissen!
  • Ein interdisziplinäres Brustzentrum in Kooperation mit dem regionalen Tumorzentrum ist seit mehreren Jahren fest etabliert, ebenso ein zertifiziertes Beckenbodenzentrum in Zusammenarbeit mit der Klinik für Urologie und Chirurgie in dem alle vaginalen und laparoskopischen, eigengeweblichen wie netzgestützten Operationstechniken durchgeführt und gelehrt werden.
  • In unserem Mutter-Kind-Zentrum betreuen wir zeitgemäß und routiniert ca. 800 Entbindungen jährlich, darunter auch standardmäßig vaginale Beckenlagen. Die Risikogeburtshilfe ab der 30. SSW gewährleisten wir in enger Kooperation mit unserer neonatologischen Abteilung der Kinderklinik.

Ihr Profil

  • versierter Allrounder im gesamten konservativen, diagnostischen und operativen Spektrum der Gynäkologie und Geburtshilfe mit fundierten geburtshilflichen Erfahrungen
  • Begeisterung für laparoskopische Verfahren; gern mit Interessensschwerpunkt im Bereich Senologie
  • konsequente persönliche und fachliche Weiterentwicklung im Sinne des Lifelong learning und Begeisterung dies an den ärztlichen Nachwuchs weiterzugeben
  • Wille und Freude an der gemeinsamen Führung und Ausbildung des Mitarbeiterteams und der konzeptionellen, strategischen Weiterentwicklung unserer Klinik
  • zugewandte und gleichsam strukturierte Persönlichkeit, die nicht nur Patientinnen überzeugt, sondern auch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Kolleginnen und Kollegen der Region pro aktiv stärkt

Unser Angebot

Moderne Medizin, renommierte Spezialisten und interdisziplinäre Zusammenarbeit - dafür stehen wir mit unserem breit gefächerten Leistungsspektrum. Es erwartet Sie eine anspruchsvolle Tätigkeit mit weitreichendem Gestaltungsspielraum unter anderem beim Aufbau eigenständiger Arbeitsgebiete sowie interner und externer Kooperationen. Sie erhalten eine attraktive marktorientierte Vergütung nach AVR EKM und zusätzlich eine betriebliche Altersvorsorge. Zielgerichtet wird Ihre fachliche und persönliche Entwicklung durch ein vielfältiges Angebot an internen und externen Fortbildungen unterstützt. Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz in einer Kleinstadt mit Charme und Geschichte und finanzieren Ihnen bei einer optimalen verkehrstechnischen das DB-Jobticket.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für Fragen steht Ihnen zur Verfügung: CA Dr. (UK) Dr. Martin Voss, Leiter der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe, martin.voss(at)jsd.de

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.12.2019 unter Angabe der Jobnummer PGS-45-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH
Zentrale Dienste Personal
Paul-Gerhardt-Straße 42 - 45
06886 Lutherstadt Wittenberg
personal-wittenberg(at)jsd.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Johannesstift Diakonie

Die Johannesstift Diakonie ist mit 8.850 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Johannesstift Diakonie

Lutherstadt Wittenberg

Die historische Lutherstadt Wittenberg liegt zentral im landschaftlich reizvollen Mitteldeutschland (per ICE in ca. 30 Minuten nach Berlin oder Leipzig) und bietet mit einem abwechslungsreichen Kultur- und Wirtschaftsleben sowie allen weiterführenden Schulen einen hohen Freizeit- und Wohnwert. Gerne unterstützen wir Sie bei der Wohnungssuche.