04.07.2019

Freiwilliges Soziales Jahr im Krankenhaus

Bewerbungen für September jetzt möglich

Seit mehreren Jahren können junge Menschen ein Freiwilliges Soziales Jahr im Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift absolvieren, und ab September 2019 bietet die Klinik wieder einige freie Stellen an. Bewerbungen sind ab sofort möglich.

Die Schule ist geschafft, doch du hast noch keine Idee, welche Ausbildung du absolvieren möchtest? Du willst die Zeit vor deinem Studium noch sinnvoll nutzen und dich sozial engagieren? Du willst testen, ob das zukunftsträchtige Arbeitsfeld der Pflege für dich geeignet ist? Wer eine oder sogar mehrere dieser Fragen mit „Ja“ beantwortet und im Alter zwischen 16 bis zum vollendeten 27. Lebensjahr ist, kann das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) absolvieren.

„Die Bewerber müssen mindestens die 9. Klasse abgeschlossen haben und dürfen keine Pflege- oder eine ähnliche Ausbildung absolviert haben“, erklärt Julia Sekora, Assistentin der Pflegedirektion und verantwortlich für die Betreuung der FSJ-ler und Praktikanten.
Das FSJ dauert in der Regel 12 zusammenhängende Monate, die Mindestdauer beträgt 6 Monate, die Höchstdauer 18 Monate. „Während dieser Zeit dürfen die FSJ-ler unter Anleitung von Fachkräften bei der täglichen Routine auf den Stationen mithelfen und Aufgaben wie zum Beispiel Botengänge zum Labor oder zur Post oder das Helfen bei der Essensverteilung an die Patienten übernehmen“, so Frau Sekora.
Während des FSJ wird ein Entgelt in Höhe von 320 Euro gezahlt, der Urlaub beträgt 26 Tage bei 12 Monaten, außerdem werden die Kosten für die Sozialversicherung übernommen und jedem Freiwilligen stehen 25 Seminartage zu, bei denen sie sich mit anderen FSJ-lern austauschen können.

„Nicht zuletzt macht ein absolviertes Freiwilliges Soziales Jahr im Lebenslauf einer späteren Bewerbung immer einen guten Eindruck und zeigt, dass man Verantwortung übernehmen kann. Das schätzen auch Arbeitgeber außerhalb der Pflege“, weiß Julia Sekora.

Jetzt bewerben

Ab September stehen im Paul Gerhardt Stift wieder Stellen für das Freiwillige Soziale Jahr zur Verfügung; Interessenten können sich ab sofort bewerben. Bewerber senden Ihre Unterlagen (Anschreiben, Zeugnisse, Lebenslauf, ggf. weitere Zertifikate) an das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift, z. Hd. Julia Sekora, Paul-Gerhardt-Straße 42-45, 06886 Lutherstadt Wittenberg.

Über das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Lutherstadt Wittenberg ist eine Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH in Trägerschaft der Johannesstift Diakonie sowie der Paul-Gerhardt-Stiftung. Als Krankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bieten wir neben einer hochwertigen Allgemein- und Notfallversorgung auch spezialisierte Fachbereiche und Zentren.

Weiterlesen

Über die Johannesstift Diakonie gAG

Die Johannesstift Diakonie gAG ist das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in der Region Berlin und Nordostdeutschland. 8.850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten moderne Medizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den christlich-diakonischen Werten des Unternehmens. Der Träger betreibt Einrichtungen in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Niedersachsen mit einem vielfältigen Angebot in den Bereichen:

Weiterlesen

Kontakt

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Paul-Gerhardt-Straße 42-45

06886 Lutherstadt Wittenberg

Janet Pötzsch

Tel.: 03491 50-2295

Fax: 03491 50-2979

Anfahrt

Neues aus dem Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift