13.03.2020

Einschränkung für Besucher im Krankenhaus

Angehörige und Besucher werden gebeten, möglichst von Besuchen abzusehen.

Um das Ansteckungsrisiko mit dem Coronavirus für die Patienten und Mitarbeitenden so gering wie möglich zu halten, wird es im Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift ab Freitag, dem 13. März 2020, zu einer Besucher-Einschränkung kommen. Angehörige und Besucher werden gebeten, möglichst von Besuchen abzusehen. Außerdem sind zunächst bis Ostern alle größeren öffentlichen Veranstaltungen abgesagt.

„Der Schutz unserer Patienten und natürlich auch unserer Mitarbeitenden steht derzeit an erster Stelle. Wir müssen alle gemeinsam versuchen, das Ansteckungsrisiko mit dem neuartigen Virus so gering wie möglich zu halten und deshalb haben wir uns zu diesen Maßnahmen entschlossen“, erklärt Krankenhaus-Geschäftsführer Matthias Lauterbach.

„Besonders Angehörige und Besucher, die Fieber und Husten haben, stark erkältet sind oder sich unlängst in Risikogebieten aufgehalten haben, bitten wir dringend, nicht ins Krankenhaus zu kommen“, ergänzt Prof. Dr. med. Peter Jehle, Ärztlicher Direktor. Mit Schildern im Eingangsbereich sowie auf den Stationen wird darauf hingewiesen. „Wir haben uns diese Entscheidung nicht leicht gemacht, aber wir möchten insbesondere den von uns betreuten schwerkranken Menschen keinem zusätzlichen Risiko aussetzen“, so der Ärztliche Direktor.

Als weitere Vorsichtsmaßnahme werden zunächst folgende Veranstaltungen nicht stattfinden:

  • Infoabend im Kreißsaal am 19.03.2020
  • Kardiologisches Fallseminar am 25.03.2020
  • girls & boys-day am 26.03.2020
  • Kinderkleiderbörse und Familienfest am 28.03.2020
  • Gesundheitsforum am 09.04.2020

Auch Schulpraktika finden vorerst nicht statt.

Über das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Lutherstadt Wittenberg ist eine Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie Krankenhaus und Pflege GmbH in Trägerschaft der Johannesstift Diakonie sowie der Paul-Gerhardt-Stiftung. Als Krankenhaus der Basisversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bieten wir neben einer hochwertigen Allgemein- und Notfallversorgung auch spezialisierte Fachbereiche und Zentren.

Weiterlesen

Über die Johannesstift Diakonie gAG

Die Johannesstift Diakonie gAG ist das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in der Region Berlin und Nordostdeutschland. 8.850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten moderne Medizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den christlich-diakonischen Werten des Unternehmens. Der Träger betreibt Einrichtungen in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Niedersachsen mit einem vielfältigen Angebot in den Bereichen:

Weiterlesen

Kontakt

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Paul-Gerhardt-Straße 42-45

06886 Lutherstadt Wittenberg

Janet Pötzsch

Tel.: 03491 50-2295

Fax: 03491 50-2979

Anfahrt

Neues aus dem Evangelischen Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Stellenangebote

10.03.2020

Altenpflegefachkraft – Dauerausschreibung (w/m)

Blick in die Presse

22.02.2020 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift