08.02.2018

Pflege- und Medizinexperten informieren auf Gesundheitsmesse Zehlendorf

Am Samstag, den 24. Februar werden Mediziner und Pflegekräfte des Evangelischen Krankenhauses Hubertus auf der Gesundheitsmesse Zehlendorf zu Gast sein. Von 10 bis 17 Uhr können sich Besucher über Angebote und Behandlungsmöglichkeiten der Kliniken informieren.

WAS? 3. Gesundheitsmesse Zehlendorf

WANN? Samstag, den 24. Februar 2018, 10 bis 17 Uhr

WO? Bürgersaal Zehlendorf, Teltower Damm 18, 14169 Berlin

Für Fragen und Informationen zu den verschiedensten Krankheitsbildern stehen auch in diesem Jahr Ärzte aus den Fachbereichen Gefäßmedizin, Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin gerne persönlich zur Verfügung. Flankiert wird die Vor-Ort-Beratung von leicht verständlichen Vorträgen zu ausgewählten Erkrankungen – inklusive wertvoller Tipps zur Vorsorge:

  • 12:45 – 13:00 Uhr
    Stille Gefahr Aortenaneurysma – wie erkenne ich es rechtzeitig und welche Möglichkeiten der Behandlungen gibt es?
    Referent: Dr. med. Johannes Habicht, Leitender Oberarzt Gefäßchirurgie
    Schlaganfall vorbeugen und behandeln – das können Sie tun, um das Risiko zu verringern und was wir tun, wenn es doch passiert ist
    Referent: PD Dr. med. Jörg Linneweber, Funktionsoberarzt, Facharzt für Herzchirurgie
  • 15:00 – 15:15 Uhr
    Neue Lebensqualität dank künstlicher Gelenke
    Referent: PD Dr. med. Eike Eric Scheller, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin

Der Eintritt zu den Vorträgen und der Messe ist frei. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen.

Die Gesundheitsmesse in Berlin-Zehlendorf ist ein Informationstag rund um die Gesundheit. Mehr als 60 regionale Aussteller, darunter Gesundheitseinrichtungen, Therapeuten, Heilpraktiker, Sanitätshäuser, Sport- und Fitnessstudios, Krankenkassen, Ärzte und Ernährungsberater stellen ihre Angebote vor. Geboten werden unter anderem Beratungen, Mitmachaktionen, Behandlungen und Fachvorträge zu den jeweiligen Fachgebieten.

Über das Evangelische Krankenhaus Hubertus

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus in Berlin-Zehlendorf, ein Unternehmen der Paul Gerhardt Diakonie, ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin und Mitgliedshaus der Wannsee-Schule für Gesundheitsberufe.

Weiterlesen

Über die Paul Gerhardt Diakonie gAG

Die Paul Gerhardt Diakonie gAG ist das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in der Region Berlin und Nordostdeutschland. Seit dem Zusammenschluss mit dem Evangelischen Johannesstift ist die Paul Gerhardt Diakonie in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Niedersachsen mit einem vielfältigen Angebot in folgenden Sparten vertreten:

Weiterlesen

Kontakt

Paul Gerhardt Diakonie gAG

Griesingerstraße 8

13589 Berlin

Lilian Rimkus
Pressesprecherin

Tel.: 030 3702-2504

Fax: 030 3702-2529

Anfahrt

Neues aus dem Evangelischen Krankenhaus Hubertus