17.11.2021 09:00 - 15:30 Uhr

Der richtige Umgang mit Trachealkanülen

Termin
17.11.2021 09:00 - 15:30 Uhr

Download als Kalendereintrag

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Beatmung gehört heute zur täglichen Routine in der intensivmedizinischen Behandlung schwerstkranker Patient*innen. Sie erlangt aber auch außerhalb von Intensiv- und spezialisierten Beatmungs- und Weaningstationen zunehmend an Bedeutung.

Damit verbunden ist der richtige Umgang mit den verschiedenen Beatmungszugängen und damit auch mit der Versorgung von Tracheostomata und Trachealkanülen.

Dies fordert sowohl Ärzt*innen als auch Pflegenden ein hohes Maß an Kenntnissen ab, um den sicheren Umgang mit der Technik und damit eine optimale Versorgung zu gewährleisten. Wir möchten mit Ihnen das Wissen rund um die Trachealkanüle und das Tracheostoma vertiefen und gemeinsam Gedanken austauschen, wie wir gemeinsam die Versorgung unserer Patient*innen verbessern können.

Mit freundlichen, kollegialen Grüßen
Ihr Beatmungsteam der Evangelischen Lungenklinik

Programm

  • 09:00 Uhr | Begrüßung
    B. Wiesner
  • 09:15–10:00 Uhr | Dilatatives versus chirurgisches Tracheostoma
    J. Mast
  • 10:00–10:45 Uhr | Trachealkanülenversorgung und Dysphagie
    A. Outtara-Huehnlein
  • 10:45–11:30 Uhr | Pause/Imbiss
  • Workshops (in Rotation, jeder Workshop erfolgt 3x)
    11:30–12:30 Uhr
    12:45–13:45 Uhr
    14:00–15:00 Uhr

    • Workshop I
      TK-Versorgung im außerklinischen Bereich

      A. Kassin
    • Workshop II
      Sprechventilversorgung, Hilfsmittel und Maßnahmen bei Dysphagie

      A. Ouattara-Huehnlein, C. Zimmermann
    • Workshop III
      Sekretmanagement bei trachealkanülierten Patient*innen

      J. Körner

  • Ende der Veranstaltung ca. 15:30 Uhr

Referent*innen

  • Antje Kassin
    TÜV Pflegeberaterin nach § 7a SGB XI
    Pflegeexpertin außerklinische Beatmung (DIGAB)
    Ambulante Dienste der Evangelischen Lungenklinik
    Team Außerklinische Beatmung
  • Jana Körner
    Atmungstherapeutin
    Evangelische Lungenklinik
  • Dr. med. Jürgen Mast
    Leitender Oberarzt, Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin
    Evangelische Lungenklinik
  • Anne Outtara-Huehnlein
    Logopädin
    Evangelische Lungenklinik
  • Dr. med. Barbara Wiesner
    Leitende Oberärztin, Klinik für Pneumologie
    Leiterin des Zentrums für Beatmungs- und Schlafmedizin
    Evangelische Lungenklinik
  • Carola Zimmermann
    Logopädin
    Evangelische Lungenklinik

Organisatorische Hinweise

Teilnehmende: Pflegende, an Beatmung interessierte Ärzt*innen,Pneumolog*innen, Intensivmediziner*innen, Logopäd*innen Teilnahme: maximal 20 Personen
Teilnahmegebühr: 100 Euro (Ärzt*innen), 70 Euro (Pflegende)

Wir bitten um Anmeldung bis 10.11.2021.

Kontoverbindung: Die Kursgebühr ist zu überweisen an
Evangelische Lungenklinik
Commerzbank AG
IBAN: DE66 1204 0000 0047 7000 00
BIC: COBADEFFXXX
Verwendungszweck: Trachealkanülen-Fortbildung, 17.11.2021 + Ihr Name
(Achtung: Eine Barzahlung ist nicht möglich).

Kontakt:
akademie.lungenklinik(at)pgdiakonie.de
Tel.: 030 94802-312

Neues aus der Evangelischen Lungenklinik Berlin