26.08.2020 16:00 - 18:00 Uhr

Pneumologisch-Thoraxchirurgische Fortbildung: Sterben in Literatur und Film – Unangepasstheit als Spiegel der Realität?

Veranstaltungsort
Evangelische Lungenklinik Berlin | Haus 207 | Konferenzraum
Lindenberger Weg 27, 13125 Berlin

Termin
26.08.2020 16:00 - 18:00 Uhr

Download als Kalendereintrag

Virtuelles Meeting sowie vor Ort im Konferenzraum

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege,

wir möchten Sie sehr herzlich zu unserer nächsten Pneumologisch-Thoraxchirurgische Fortbildungsveranstaltung in 2020 einladen und würden uns freuen, Sie und/oder Ihre Mitarbeiter/innen begrüßen zu dürfen.

Referentin

  • Dr. des. Anna Katharina Neufeld
    Literatur- und Kulturwissenschaftlerin, Berlin

Wissenschaftliche Leitung

  • Prof. Dr. med. Christian Grohé
    Chefarzt der Klinik für Pneumologie, Evangelische Lungenklinik, Johannesstift Diakonie, Berlin

Teilnehmende

Innere Medizin | Pneumologen | Onkologen | Psychoonkologen | Hämatologen | Palliativmediziner | Thoraxchirurgen | Internisten | Allgemeinmediziner und Praktische Ärzte | Allergologen | Pflege | Interessierte

Fortbildungspunkte

Zertifizierung durch die Ärztekammer Berlin mit voraussichtlich 2 Punkten.

Veranstaltungsort

Evangelische Lungenklinik (ELK) | Lindenberger Weg 27 | 13125 Berlin | Konferenzraum (Haus 207) sowie auch virtuelles Meeting

Die Zugangsdaten zum virtuellen Meeting lauten: https://global.gotomeeting.com/join/379722317
oder per Telefon unter 0891 2140 2090
Zugangscode: 379-722-317#

Anmeldung

Wir bitten um Ihre Anmeldung bis 24.08.2020

Es gibt 6 weitere Veranstaltungen im Evangelische Lungenklinik Berlin | Haus 207 | Konferenzraum: