09.10.2019 09:00 - 16:00 Uhr

Fortbildung: Der richtige Umgang mit Trachealkanülen

Veranstaltungsort
Evangelische Lungenklinik Berlin | Haus 207 | Konferenzraum
Lindenberger Weg 27, 13125 Berlin

Termin
09.10.2019 09:00 - 16:00 Uhr

Download als Kalendereintrag

Die Beatmung gehört heute zur täglichen Routine in der intensivmedizinischen Behandlung schwerstkranker Patienten. Sie erlangt aber zunehmend an Bedeutung auch außerhalb von Intensivstationen. Spezialisierte Beatmungs- und Weaningstationen.

Damit verbunden ist der richtige Umgang mit den verschiedenen Beatmungszugängen und damit auch mit der Versorgung von Tracheostomata und Trachealkanülen.

Dies fordert sowohl Ärzten als auch Pflegenden ein hohes Maß an Kenntnissen ab, um den sicheren Umgang mit der Technik und damit eine optimale Patientenversorgung zu gewährleisten.

Wir möchten gemeinsam mit Ihnen das Wissen rund um die Trachealkanüle und das Tracheostoma vertiefen und gemeinsam Gedanken austauschen, wie wir gemeinsam die Versorgung unserer Patienten verbessern können.

Programm

  • 09:00 Uhr
    Begrüßung

    Dr. med. Barbara Wiesner | Leitende Oberärztin der Klinik für Pneumologie
    Leiterin des Zentrums für Beatmungs- und Schlafmedizin
    Evangelische Lungenklinik Berlin
  • 09:15-09:45 Uhr
    Dilatatives Tracheostoma

    Dr. med. Jürgen Mast | Facharzt für Anästhesie/Intensivmedizin
    Evangelische Lungenklinik Berlin
  • 09:50-10:20 Uhr
    Chirurgisches Tracheostoma

    Dr. med. Wolfram Klemm | Chefarzt der Klinik für Chirurgie II
    MediClin Müritz-Klinikum
  • 10:25-10:40 Uhr
    Phonation unter invasiver Beatmung

    Michael Brüggemann | Fachkrankenpfleger für Intensivmedizin und Anästhesie
    Regionalleitung Berlin Fahl Medizintechnik
  • 10:40-10:55 Uhr
    Die individuelle Tracheostomaepithese am Patienten – 3D Scan & 3D Druck
    Benjamin Velten | Anaplastologe
    Institut für Anaplastologie
  • 11:00-11:30 Uhr
    Pause/Imbiss

Workshops (in Rotation)

  • 11:30-12:15 Uhr
    TK-Versorgung im außerklinischen Bereich

    Antje Kassin | TÜV Pflegeberaterin nach § 7a SGB XI
    Pflegeexpertin außerklinische Beatmung (DIGAB)
    Ambulante Dienste der Evangelischen Lungenklinik Berlin
    Team Außerklinische Beatmung
  • 12:30-13:15 Uhr
    Individuelle Tracheostomaepithese

    Benjamin Velten
  • 13:30-14:15 Uhr
    Trachealkanülenwechsel bei geblockten Trachealkanülen

    Michael Brüggemann
  • 14:30-15:15 Uhr
    Sprechkanülen/Sprechansätze richrig anwenden

    Jana Körner | Atmungstherapeutin
    Evangelische Lungenklinik Berlin

Ende der Veranstaltung ca. 16:00 Uhr

Anmeldung

Bitte per E-Mail bis zum 02.10.2019.

Evangelische Lungenklinik | Klinik für Pneumologie
Elfi Taube, Chefarztsekretariat
pneumologie.lungenklinik(at)jsd.de

Es gibt 9 weitere Veranstaltungen im Evangelische Lungenklinik Berlin | Haus 207 | Konferenzraum:

Neues aus der Evangelischen Lungenklinik Berlin