09.10.2019 | Evangelische Lungenklinik

Pneumologie mit Schwerpunkt Infektiologie - Gesundheits- und Krankenpfleger (3jährig examiniert) (w/m/d)

Jobnummer: ELK-439-2019

  • Im Bereich: Pflege / Betreuung
  • Fachrichtung: Gesundheits- und Krankenpflege

Die Evangelische Lungenklinik, ein Unternehmen der Johannesstift Diakonie, ist eine der zehn größten Lungenkliniken in Deutschland und eine weithin anerkannte Spezialklinik für akute und chronische Erkrankungen der Lunge sowie des Brustkorbs und seiner Organe. Unsere Fachklinik in Berlin-Buch behandelt ca. 6.200 Patienten jährlich stationär und ist akademisches Lehrkrankenhaus der Charité.

Zur Aufstockung unseres Teams stellen wir dreijährig examiniertes Pflegepersonal (m/w/d) in Vollzeit mit 38,5 Wochenstunden oder in Teilzeit unbefristet ein.
Auf unserer pneumologischen Station mit 25 Betten werden neben der Diagnostik von Tumorerkrankungen, Patienten mit verschiedenen Lungenerkrankungen wie z.B. COPD, pulmonaler Hypertonie, interstitieller Lungenerkrankung, Sarkoidose behandelt. Ein besonderer Schwertpunkt ist die Infektiologie mit 4 Betten in einem isolierten Bereich mit Schleuse.

Ihre neue Wirkungsstätte

Sie erwartet ein Team aus qualifizierten Kollegen wie z.B. Praxisanleiter, Hygienebeauftragte, Mitarbeiter mit einer Pallitiv Care Weiterbildung, Wundexperten, Pflegehelfer und Altenpfleger. Sie werden durch eine Stationsassistentin für die administrativen Tätigkeiten und durch Serviceassistenten für die Speisenversorgung unserer Patienten unterstützt. Teamarbeit wird hier groß geschrieben und mit Teamevents, Wochenendfahrten und Sommerfesten gefördert.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • Von allen Bewerbern erwarten wir die Identifikation mit unseren Grundhaltungen, die dem diakonischen Unternehmensprofil entsprechen.

Unser Angebot

  • konstruktive Zusammenarbeit aller Berufsgruppen in einem modernen Fachkrankenhaus
  • Möglichkeit eines Schnuppertages
  • klar strukturierte Einarbeitung nach einem von der Pflege entwickelten Einarbeitungskonzept
  • leistungsgerechte Vergütung nach unserem Tarif AVR DWBO
  • attraktive Nacht,- Wochenend- und Feiertagszuschläge
  • 13. Monatsgehalt, Kinderzuschuss
  • betriebliche Altersversorgung mit guter Rendite (EZVK-Grund mit Aufstockungsmöglichkeiten)
  • Option auf ein vergünstigtes Jobticket
  • Möglichkeiten der fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Kinderbetreuung "KidsMobil" in betrieblichen Notsituationen
  • Vergünstigungen bei der Inanspruchnahme von Physiotherapie und Sportkursen

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Für Fragen steht Ihnen Pflegedirektorin Bianka Grau gerne per Email (für mündlichen Kontaktwunsch bitte Tel. Nr. angeben) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.12.2019 unter Angabe der Jobnummer ELK-439-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Evangelische Lungenklinik Berlin
Bianka Grau, Pflegedirektorin
Lindenberger Weg 27 
13125 Berlin
bianka.grau(at)pgdiakonie.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Johannesstift Diakonie

Die Johannesstift Diakonie ist mit 8.850 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Johannesstift Diakonie