Lehre und Forschung im Radiologischen Institut

Lehre im Radiologischen Institut

Im Rahmen der Tätigkeit als akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin ist das Radiologische Institut mit der Weiterbildung von Medizinstudenten betraut.

Facharztweiterbildung

Chefarzt Privatdozent Dr. med. Dag Wormanns verfügt über die Weiterbildungsberechtigung für das Fach Radiologie für 42 Monate.

Weiterführende Informationen zur Lehre in der Evangelischen Lungenklinik Berlin

Forschungsschwerpunkte des Radiologischen Instituts

  • Behandlung von Lungenmetastasen mit lokal ablativen Verfahren (Radiofrequenzablation/RFA, Mikrowellenablation/MWA)
  • Computergestützte Diagnostik (CAD) von Lungenherden, insbesondere Metastasen mittels automatischer Bildanalyse
  • Früherkennung des Lungenkarzinoms

Die Forschungsprojekte werden in nationalen und internationalen wissenschaftlichen Kooperationen durchgeführt. Die Ergebnisse werden regelmäßig auf nationalen und internationalen Kongressen vorgestellt und diskutiert.

Weiterführende Informationen zur Forschung in der Evangelischen Lungenklinik Berlin

PD Dr. med. Dag Wormanns

Chefarzt
PD Dr. med. Dag Wormanns

Kontakt

Evangelische Lungenklinik Berlin

Radiologisches Institut

Lindenberger Weg 27

13125 Berlin

Sekretariat:
Sabine Gros

Tel.: 030 94802-162

Fax: 030 94802-193

Sprechstunde

Anmeldung für die Sprechstunden

telefonische Terminvereinbarung unter 030 94802-191

erreichbar wochentags von 7:30 bis 16:00 Uhr

Anfahrt