UNSERE SCHWERPUNKTE

Carotisstenose: Wenn die Halsschlagader verstopft

Bei einer Carotisstenose handelt es sich um eine Verengung der Halsschlagader (Carotis), die in den meisten Fällen durch Ablagerungen in den Blutgefäßen entsteht. Sie kann eine der Ursachen für einen Schlaganfall sein. 

Was ist eine Carotisstenose genau?

Was genau ist eine Carotisstenose, welche Beschwerden treten bei ihr auf und wie häufig kommt sie vor? mehr

Wie entsteht eine Carotisstenose?

Wie kommt es zu einer Carotisstenose und welche Faktoren können das Erkrankungsrisiko erhöhen? mehr

Welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

Auf welche verschiedenen Arten kann die Verengung der Halsschlagader behandelt werden? mehr

Was ist nach einer Operation zu beachten?

Auf was sollte ich nach einer Operation achten? Wie kann ich einen erneuten Verschluss der Carotis verhindern? mehr