Blick in die Presse

14.06.2018 | Paul Gerhardt Diakonie

1,2 Million Euro Lottogeld für 41 Projekte in Sachsen-Anhalt

41 landesweite Projekte aus Kultur und Sport bekommen von Lotto Sachsen-Anhalt insgesamt mehr als 1,2 Million Euro zugesprochen. Den höchstmöglichen Einzelförderbetrag in Höhe von 75 000 Euro erhält die Paul Gerhardt Diakonie in Lutherstadt Wittenberg für die Ausstattung eines Hospizes.

07.06.2018 | Martin-Luther-Krankenhaus

Diese drei Führungskräfte zeigen, wie sich Kind und Karriere vereinbaren lassen

Kind und Karriere – das schloss sich lange aus. Doch immer mehr männliche und weibliche Manager leben vor, wie es doch geht. Drei Erfolgsgeschichten.

29.05.2018 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Paul Gerhardt Diakonie: Stationäres Hospiz in Wittenberg eröffnet

Mit einem Festakt und Führungen ist am Sonntagnachmittag das stationäre Hospiz auf dem Gelände des Evangelischen Krankenhauses Paul Gerhardt Stift in Wittenberg eröffnet worden.

25.05.2018 | Martin-Luther-Krankenhaus

Alles Gute, Hi-Un Park!

Bereits seit 2012 ist Hi-Un Park Teil von Hertha BSC und komplettiert mit den Mannschaftsärzten Dr. Ulrich Schleicher sowie Dr. Klaus Neye die medizinische Abteilung des Hauptstadtclubs. Neben der Tätigkeit bei den Blau-Weißen arbeitet Park als Assistenzarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie im Martin-Luther-Krankenhaus in Berlin.

14.05.2018 | Paul Gerhardt Diakonie

Paul Gerhardt Diakonie: Hospiz heißt „Katharina von Bora“

Im stationären Hospiz der Paul Gerhardt Diakone auf dem Gelände des Evangelischen Krankenhauses Paul Gerhardt Stift in Wittenberg sind die Vorbereitungen für die Eröffnung am 27. Mai getroffen. „Baulich sind wir fertig“, erklärte am Freitag auf eine MZ-Nachfrage Werner Weinholt, der leitende Theologe der Paul Gerhardt Diakonie in Berlin.

09.05.2018 | Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Telemedizin: Hauptnutznießer der Teleradiologie ist der Patient“

„Teleradiologie macht Sinn, wenn durch sie eine örtlich oder zeitlich begrenzte Unterversorgung von Patienten kompensiert werden kann“, betont Dr. med. Christian Rosenberg, Chefarzt der Klinik für Bildgebende Diagnostik und Interventionsradiologie am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau.

07.05.2018 | Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Schlechte Ernährung: Volkskrankheit Fettleber

Volkskrankheit Fettleber – viele sind betroffen, ohne es zu wissen. Mit einer Fettleber erhöht sich zum Beispiel das Risiko für Typ-2-Diabetes und Herz-Kreislauf-Beschwerden. Außerdem droht eine Entzündung der Leber, die wiederum zur Leberzirrhose führen kann. Das zibb-Magazin des RBB besuchte Dr. med. Clemens Fahrig, Chefarzt am Evangelisches Krankenhaus Hubertus und Leiter des Gefäßzentrums Berlin-Brandenburg. Er erklärt, wie eine Fettleber entsteht, wie man sie erkennt, und vor allem, was man dagegen tun kann.

03.05.2018 | Evangelisches Krankenhaus Hubertus

Applaus für die Pflegenden: Evangelisches Krankenhaus Hubertus beteiligt sich bei der Aktion "1min.care"

Wenn Sie sich am Montag, 7. Mai, kurz vor 14 Uhr in der Nähe des Evangelischen Krankenhauses Hubertus in der Spanischen Allee 10-14 befinden sollten, dann reiben Sie sich die Hände warm und gehen Sie rein: Punkt 14 Uhr wird hier eine Minute geklatscht! Und zwar für alle, die in der Pflege tätig sind.

30.04.2018 | Paul Gerhardt Diakonie

Ranking: Das sind die 200 größten Berliner Unternehmen

Jobs, Jobs, Jobs – Hauptstädter und Neuberliner, die in diesen Tagen einen neuen Arbeitsplatz suchen, haben es leicht. Denn die Berliner Firmen stellen kräftig ein. Allein die 200 größten Arbeitgeber der Spreemetropole haben im vergangenen Jahr deutlich mehr als 10.000 neue Mitarbeiter rekrutiert.

28.04.2018 | Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Muttermilch ist für Babys unschlagbar gesund

Muttermilch ist die mit Abstand beste Nahrung für Säuglinge. Wie Forscher herausgefunden haben, könnte das zu einem guten Teil an sogenannten Humanen Milch-Oligosacchariden (HMOs) liegen. Diese komplexen Mehrfachzucker ließen sich bislang aber nur in geringen Mengen industriell herstellen. Doch jetzt scheint ein Durchbruch gelungen zu sein.

Seite 1 von 21

Kontakt

Paul Gerhardt Diakonie gAG

Griesingerstraße 8

13589 Berlin

Lilian Rimkus
Pressesprecherin

Tel.: 030 3702-2504

Fax: 030 3702-2529

Anfahrt

Neues aus der Paul Gerhardt Diakonie