Beatmungspflege Berlin

Ihr neuer Arbeitsplatz? Wir suchen Gesundheits- und Krankenpfleger für die Außerklinische Beatmungspflege (w/m) in Berlin-Mitte.

Haben Sie Berufspraxis in der Beatmungspflege und Lust auf eine neue Aufgabe in der ambulanten Pflege, ohne Fahrdienste in einem festen Team und zu attraktiven Konditionen wie im Krankenhaus? Dann unterstützen Sie unser Team Außerklinische Beatmung bei der Umsetzung und Pflege unserer Beatmungspatienten für ein selbstbestimmtes Leben!

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Wir pflegen unsere Patienten in einer Wohngemeinschaft am Potzdamer Platz. Gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen haben Sie ein klares Ziel: unseren Bewohnern ein Leben ohne Beatmungsgerät zu ermöglichen.
  • Auf Ihrer vielseitigen Agenda stehen die eigenverantwortliche Umsetzung aller pflegerischen Maßnahmen (Behandlungspflege SGB V, Ausführung ärztlicher Verordnungen) sowie die  Erstellung, Aktualisierung und Evaluierung der Pflegedokumentation auf Basis der Endbürokratisierung.
  • Hier bekommen Sie einen ersten Eindruck von Ihrem neuen Arbeitsplatz. Gerne begrüßen wir Sie auch zu einer unverbindlichen Hospitation.

Ihr Profil

  • anerkannte Ausbildung zur examinierten Pflegefachkraft (w/m)
  • idealerweise erste einschlägige Berufspraxis in der außerklinischen Beatmungspflege
  • flexibler und kollegialer Teamplayer mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein
  • ein hohes Maß an Empathie sowie ein freundliches und verständnisvolles Auftreten

    Unser Angebot

    Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit der Chance, das Leben unserer Kunden entscheidend zu verbessern. Ihr Einsatz ist bei uns im ambulanten Dienst gefragt, ohne Fahrdienste – Ihr neuer Arbeitsplatz liegt mitten in unserer pulsierenden Bundeshauptstadt.

    Ob Teilzeit oder Vollzeit – gemeinsam finden wir das geeignete Arbeitszeitmodell für Sie in einem festen Team. Natürlich wissen wir zu schätzen, was Sie in unserem Auftrag leisten. Deshalb erhalten Sie eine attraktive Vergütung nach Haustarif, die sich an der in Krankenhäusern üblichen Vergütung orientiert. Falls für die Tätigkeit bei uns ein Umzug notwendig ist, greifen wir Ihnen dabei gerne organisatorisch und finanziell unter die Arme.

    Ihre Ideen sind willkommen, bringen Sie sich mit Ihrem Wissen und Ihren Erfahrungen in unser Team ein. Individuelle Fort- und Weiterbildungen sorgen außerdem dafür, dass Sie Ihre Kompetenzen stetig verbessern und weiter ausbauen können.

    Sie möchten wissen, welches Team Sie zukünftig in seiner Mitte willkommen heißt?

    Einen ersten Eindruck gewinnen Sie auf unserer Internetseite. Für Fragen steht Ihnen Pflegedienstleiterin Aileen Witt gerne unter 0172 3029110 zur Verfügung.

    Ihre Bewerbung

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie haben drei Möglichkeiten:

    • Rufen Sie uns einfach an unter 0172 3029110.
    • Schreiben Sie uns eine kurze E-Mail mit Ihrem Lebenslauf an aileen.witt(at)pgdiakonie.de. Wenn Sie sich per E-Mail bewerben, fassen Sie bitte alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument zusammen und überschreiten Sie dabei nicht eine Dateigröße von 10 MB.
    • Oder füllen Sie Ihre Kurzbewerbung online aus – wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück!

    Wer wir sind

    Das Team Außerklinische Beatmung, ein Unternehmen der Paul Gerhardt Diakonie, ist der einzige Pflegedienst Berlins, der von einem zertifizierten Weaningzentrum gegründet wurde. Das Team betreut eine Wohngemeinschaft für zwölf  Mieter in der Mitte Berlins unweit des Potsdamer Platzes. Unser Hauptziel ist es, ein Leben ohne Beatmungsgerät wieder möglich zu machen. Daher stellen wir jeden Kunden den Spezialisten des zertifizierten Weaningzentrums der Evangelischen Lungenklinik Berlin vor und lassen genau prüfen, ob eine Entwöhnung vom Beatmungsgerät in Frage kommt. Wir pflegen in familiärer Atmosphäre mit großzügigem Personalschlüssel. 

    Aileen Witt

    Ihre Ansprechpartnerin
    Aileen Witt