Ab 2020: Generalistische Pflegeausbildung zur Pflegefachkraft - Deine Ausbildung mit Herz, Zukunft und super Vergütung

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift Wittenberg mit krankenhauseigener Krankenpflegeschule

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift in Wittenberg ist ein Haus der Schwerpunktversorgung mit ca. 17.000 stationär behandelten Patienten jährlich und akademisches Lehrkrankenhaus der Martin-Luther-Universität Halle/Wittenberg. Die medizinischen Schwerpunkte liegen in den Bereichen Notfallversorgung, Chirurgie und Unfallchirurgie, Innere Medizin und Kardiologie, Geriatrie, Onkologie, Geburtshilfe, Urologie sowie Kinder- und Jugendheilkunde.

Fit für Europa

Sie suchen eine interessante Ausbildung mit Zukunft und vielen Perspektiven? Sie möchten gern mit Menschen arbeiten? Dann ist eine generalistische Ausbildung in der Pflege vielleicht genau das Richtige für Sie!

An unserer Krankenpflegeschule bilden wir seit mehr als 100 Jahren Pflegende aus. Ab 2020 bieten wir die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft an, die der europaweiten Berufsanerkennung unterliegt.

Mit dieser dreijährigen Ausbildung legen Sie den Grundstein für einen interessanten Beruf mit Zukunft und mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten.

Hier finden Sie alle relevanten Informationen zum Ausbildungsberuf. Gern beantworten wir Ihnen noch offene Fragen.

Im Namen des Teams der Krankenpflegeschule am Paul Gerhardt Stift

Mathias Held

Schulleiter

  • Ausbildungsdauer: 3 Jahre
  • Ausbildungsbeginn: 01.09.2020
  • Bewerbung bis: 21.06.2020
  • Ausbildungsort: Lutherstadt Wittenberg
  • Landkreis Wittenberg
  • Anerkennung: Europaweite Anerkennung

Nach der Ausbildung

Nach der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung bieten sich viele berufliche Möglichkeiten. Dazu zählen u.a. die Weiterbildung zum Praxisanleiter, die Weiterbildung zur Stations- oder Bereichsleitung, die Fort- und Weiterbildung zum Fachpfleger für Anästhesie und Intensivmedizin sowie auch Studiengänge wie Pflegepädagogik, Pflegemanagement, Pflegewissenschaften oder Medizin.
Voraussetzungen für die Ausbildung

Grundlage für die Ausbildung zur Pflegefachkraft ist das Interesse an der Pflege und Betreuung von Menschen aller Altersstufen in den verschiedenen pflegerischen Versorgungsbereichen.
Weitere Zugangsvorraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Realschulabschluss oder
  • Abitur oder Hauptschulabschluss plus Abschluss in der Alten- und Krankenpflegehilfe
  • fundierte Kenntnisse in Deutsch, Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern
  • Ein Praktikum im Pflegebereich ist wünschenswert

Ausbildungsvergütung und Extras

Gültig ab 01.01.2020
1. Ausbildungsjahr: 1008,32 Euro
2. Ausbildungsjahr: 1079,52 Euro
3. Ausbildungsjahr: 1198,20 Euro

Neben der Ausbildungsvergütung erhalten Sie umfangreiche Sozialleistungen sowie Schicht- und Nachtschichtzulagen.

Mehr Informationen zum Download.

Alle Informationen zur einjährigen Ausbildung:

  • Ausbildungsdauer: 1 Jahr
  • Ausbildungsbeginn: offen, Bewerbung jederzeit
  • Ausbildungsinhalte: Während der Ausbildung werden Sie befähigt, pflegerische Tätigkeiten selbstständig durch-zuführen und im Rahmen medizinischer Diagnostik und Therapie zu assistieren. Die Ausbildung endet mit einem staatlich anerkannten Abschluss.
  • Voraussetzungen: Mindestalter 16 Jahre, Haupt¬schulabschluss oder höherer Abschluss, Ausbildung ist auch für Quereinsteiger möglich
  • Ausbildungsvergütung: monatlich 914,55 Euro
  • Nach der Ausbildung: Die abgeschlossene einjährige Ausbildung zum Krankenpflegehelfer (w/m/d) ermöglicht im Anschluss die dreijährige Ausbildung zur Pflegefachkraft.

Mehr Informationen zum Download.

Bewerbungen richten Sie an:

Krankenpflegeschule
Aus- und Weiterbildungszentrum für Gesundheitsberufe
Schulleiter Mathias Held
Postfach 100 252
06872 Lutherstadt Wittenberg
Tel. 03491 50-2242
m.held(at)pgdiakonie.de

Bewerbungen für die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger:

  • Bewerbungen werden das ganze Jahr angenommen.
  • Zugangsvoraussetzung: Realschulabschluss
  • Inhalte der Bewerbertage: Wissenstest, Bewerbungsgespräch

Bewerbung für den Studiengang Bachelor of Nursing:

  • Bewerbungen werden das ganze Jahr angenommen.
  • Zugangsvoraussetzung: Abitur
  • Inhalte der Bewerbertage: Wissenstest, Bewerbungsgespräch sowie ein weiteres Gespräch mit einem Mitarbeiter der EHB. Dies erfolgt, sobald der Bewerber eine Zusage für einen Ausbildungsplatz hat. Nach erfolgreichem Verlauf erfolgt die Immatrikulation an der EHB.

Bewerbungen für die Ausbildung zum Krankenpflegehelfer:

  • Bewerbungen werden das ganze Jahr angenommen.
  • Zugangsvoraussetzung: Hauptschulabschluss
  • Inhalte der Bewerbertage: Bewerbungsgespräch

Grundsätzlich sind folgende Bewerbungsunterlagen einzureichen:

  • letztes Zeugnis oder Abschlusszeugnis
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Anschreiben mit der Darstellung Ihrer Eignung
  • ggf.  Kopien von Beurteilungen
  • aktuelles  Führungszeugnis der Belegart N

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift bietet Schnupper- und Schülerpraktika im Pflegebereich (Mindestalter 15 Jahre).

Eine Praktikantensprechstunde findet mittwochs und donnerstags von 14:00 bis 15:00 Uhr statt.

Praktikumsbewerbungen mit Lebenslauf richten Sie bitte an:

Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift
Birgit Baier, Pflegedirektorin
Paul-Gerhardt-Straße 42-45
06886 Lutherstadt Wittenberg
Tel. 03492 50-2250
b.baier(at)pgdiakonie.de

Das Evangelische Krankenhaus Paul Gerhardt Stift bietet die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr zu absolvieren. Die Bewerbung richten Sie bitte an den Internationalen Bund in Magdeburg.

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Internetseite des Evangelischen Krankenhauses Paul Gerhardt Stift.

Wo wir ausbilden:

Wittenberg

Zentrale Dienste Personal der Johannesstift Diakonie

Außenstelle Wittenberg

Paul-Gerhardt-Straße 42-45

06886 Lutherstadt Wittenberg

Britta Becker

Tel.: 03491 50-2122

Fax: 03491 50-2222

Ausbildung mit Zukunft

Schule für Gesundheits- und Krankenpflege mit Ausbildungsorten im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau und Martin-Luther-Krankenhaus