04.12.2018 | Medizinisches Versorgungszentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau

Medizinischer Fachangestellter (w/m)

Jobnummer: EWK-471-2018

  • Im Bereich: Nicht-ärztliche Heilberufe
  • Fachrichtung: Arzthelfer / Med. Fachangestellte

Das Medizinische Versorgungszentrum des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau ist eine fachübergreifende Gemeinschaftspraxis, die allen Patienten zur ambulanten medizinischen Versorgung offen steht. In unserem Medizinischen Versorgungszentrum sind die Fachbereiche Kinder- und Jugendmedizin sowie Orthopädie und Unfallchirurgie integriert: In der Pädiatrie werden von der Sonografie der Säuglingshüfte bis zu den Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen sämtliche medizinische Leistungen für Kinder und Jugendliche erbracht. Unsere orthopädischen Ärzte behandeln sämtliche orthopädische und unfallchirurgische Krankheitsbilder und Verletzungen. Der Schwerpunkt der Praxis für Orthopädie und Unfallchirurgie liegt auf der konservativen Behandlung von Erkrankungen und Verletzungen des Bewegungsapparats.

Zur Verstärkung unseres Teams im Medizinischen Versorgungszentrum des Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau suchen wir zum 01.01.2019 einen

Medizinischen Fachangestellten in Vollzeit oder Teilzeit

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Mit Ruhe und Weitsicht übernehmen Sie die Praxisorganisation und die Patientenanmeldung – dank Ihnen verläuft alles in geordneten Bahnen.
  • Auch bei der Sprechstundenassistenz der Ärzte in den einzelnen Fachbereichen sind Sie versiert im Umgang  mit den Patienten.
  • Sie sind als Teamplayer souverän, gesprächsbereit und lösungsorientiert.
  • Sowohl bei der Terminplanung als auch bei der späteren Abrechnung bestimmter Leistungen richten Sie sich nach den entsprechenden Abrechnungsregularien der KV Berlin bzw. GOÄ.
  • Sie führen Telefonate mit Kunden, Kooperationspartnern sowie Kostenträgern und regeln routiniert den zugehörigen Schriftverkehr.

Ihr Profil

  • fundierte Kenntnisse im Bereich EBM und GOÄ
  • sicher im Anwenden der medizinischen Nomenklatur
  • versiert im Umgang mit MS Office und ggf. bereits Erfahrung mit dem Praxisorganisationssystem Turbomed
  • gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen
  • die richtige Mischung aus Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamgeist

Unser Angebot

In diese anspruchsvolle Tätigkeit starten Sie mit einer fundierten Einarbeitung in der Mitte unseres aufgeschlossenen Teams. Wir wissen Ihren Einsatz zu schätzen und bieten Ihnen deshalb eine leistungsgerechte Vergütung, eine betriebliche Altersvorsorge (auf Wunsch) und flache Hierarchien. Ihren Horizont können Sie mit internen Weiterbildungen oder externen Fortbildungen erweitern, die wir gerne finanziell unterstützen.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für ein persönliches Gespräch steht Ihnen Vanessa Matthes gerne unter 030 3702-29090 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.12.2018 unter Angabe der Jobnummer EWK-471-2018.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Medizinisches Versorgungszentrum
des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau
Herrn Frank Hardt
Kaufmännischer Leiter
Stadtrandstr. 555
13589 Berlin
Tel. 030/ 3702-1781
Bewerbung.IAZ(at)pgdiakonie.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Paul Gerhardt Diakonie

Die Paul Gerhardt Diakonie ist mit 8.800 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Paul Gerhardt Diakonie