11.11.2019 | Conciliamus

Mitarbeiter IT Service Desk (w/m/d)

Jobnummer: CON-561-2019

  • Im Bereich: Management / Verwaltung

Die Conciliamus ist der interne IT-Dienstleister der Johannesstift Diakonie, einem der größten konfessionellen Gesundheitsunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands. Sie betreut ebenso die Einrichtungen der Alexianer in Berlin und Brandenburg. Insgesamt ist die Conciliamus für die IT von etwa 10.000 Mitarbeitern mit ca. 5.000 IT Arbeitsplätzen verantwortlich. Schwerpunkt ist die Bereitstellung einer hochverfügbaren und funktionalen IT Umgebung in zwei gespiegelten Rechenzentren sowie die Unterstützung der Prozesse durch IT  Lösungen. Die Conciliamus übernimmt den Betrieb, die Beratung und die Weiterentwicklung der IT für ihre Kunden.

Den First Level Support übernimmt der Service Desk. Dieser setzt sich aus IT-Betreuern, teilweise in den Standorten und der Hotline zusammen. Die ersten direkten Ansprechpartner für die Kunden sind die IT-Betreuer, welche in enger Zusammenarbeit mit der zentralen IT und den Fachhotlines für zentrale Anwendungen die Anfragen bearbeiten. 


Zur Ergänzung des Services dient die Hotline mit insgesamt zwei Mitarbeitern als zentrale telefonische Anlaufstelle. Der Schwerpunkt liegt aktuell bei Anfragen der Sozialwirtschaft.


In dieser Position haben Sie einen direkten Draht zu den Kunden und kennen am besten deren Probleme und Wünsche und können diese direkt lösen bzw. vorqualifiziert an die Kollegen weitergeben. Dadurch sind Sie ein wichtiges Bindeglied zum Kunden und helfen dabei, die Dienstleistungen weiter zu verbessern.


Wir suchen für die Hotline im IT Service Desk Team ab sofort einen Mitarbeiter IT Service Desk (w/m/d)
in Vollzeit.

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Annahme von Benutzeranfragen per Telefon, E-Mail und Self-Service Portal
  • Priorisierung und Klassifizierung eingehender Benutzeranfragen
  • Eigenständige Lösung und Dokumentation von Benutzeranfragen, ggf. Weiterleitung an den Second Level Support
  • Steuerung und Überwachung der Lösung von Benutzeranfragen
  • Enge Zusammenarbeit mit der zentralen IT und den Fachhotlines für zentrale Anwendungen
  • Unterstützung des Benutzers per Fernwartungstool oder telefonischer Hilfe
  • Erstellung und Weiterentwicklung von Dokumentationen im hauseigenen System
  • Weiterentwicklung des hauseigenen FAQ Systems
  • Mitarbeit in Projekten insbesondere bei Dokumentationen, Schulungen und Tests

 

Ihr Profil

  • Abgeschlossene IT Ausbildung und/oder vergleichbare Berufserfahrung im IT Support
  • Fundierte und aktuelle Kenntnisse über Microsoft Betriebssysteme und Anwendungen
  • Gute Kenntnisse im Bereich Netzwerk, Internet, IT-Sicherheit und Datenschutz
  • Teamfähigkeit, sicheres und freundliches, offenes Auftreten, Flexibilität, hohe Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Freude am telefonischen Kontakt mit Mitarbeitern der Sozialwirtschaft und aus Krankenhäusern

Unser Angebot

Freuen Sie sich auf einen Arbeitsplatz bei einem modernen IT Dienstleister und einen gestaltungsoffenen Aufgabenbereich in einer kooperativen Arbeitsatmosphäre. Bei uns kennen sich die Kollegen und die Berufsgruppen arbeiten konstruktiv zusammen. Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens können Sie in dem Team einen Schnuppertag absolvieren.


Sie starten mit einer klar strukturierten Einarbeitung in dem neuen Team. Ihr Einsatz wird bei uns großgeschrieben – und wirklich wertgeschätzt. Darum bieten wir Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung mit Vorteilen wie einer betrieblichen Altersversorgung oder einem Zuschuss zum BVG Ticket an. Im Rahmen einer 40 Stunden-Woche dürfen Sie mit einem 13. Monatsgehalt rechnen.

Für Fragen steht Ihnen Herr Sprotte telefonisch unter Rufnummer 030 / 336 09 5005 zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.12.2019 unter Angabe der Jobnummer CON-561-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Conciliamus GmbH
Herr Torsten Bartz
Große Hamburger Str. 3
10115 Berlin
bewerbungen.conciliamus(at)jsd.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Johannesstift Diakonie

Die Johannesstift Diakonie ist mit 8.850 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Johannesstift Diakonie