08.10.2019 | Wichernkrankenhaus

Physiotherapeut in Vollzeit (w/m/d)

  • Im Bereich: Nicht-ärztliche Heilberufe
  • Fachrichtung: Physiotherapie

Im Wichernkrankenhaus, einem Unternehmen der Johannesstift Diakonie, versorgen wir im multiprofessionellen Team ältere Menschen akutmedizinisch sowie rehabilitativ mit einem breiten Krankheitsspektrum aus Innerer Medizin, Neurologie sowie Chirurgie und Orthopädie. Zur Verstärkung unseres Teams der Mobilen Geriatrischen Rehabilitation; Standort Berlin-Spandau suchen wir ab sofort einen Physiotherapeuten in Vollzeit (38,5 Std/Woche) (w/m/d).

Die Besonderheit der Therapie liegt in der patienten-zentrierten Behandlung im häuslichen Umfeld (Wohnung/ Pflegeheim) der Patienten unter Einbeziehung der Angehörigen und Versorger. Berufserfahrung in Umgang mit geriatrischen Patienten ist erwünscht.

Ihre neue Wirkungsstätte

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Selbstbestimmung von Menschen mit akuten und chronischen Erkrankungen
  • PC gestützte Dokumentation
  • Erstellung therapeutischer Assessments
  • Aktive Umsetzung der konzeptionellen und fachlichen Standards
  • Einzeltherapien auf neurophysiologischer und motorisch-funktioneller Grundlage
  • Selbsthilfetraining
  • Hilfsmittelberatungen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Teilnahme an Teamsitzungen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Berufsausbildung mit staatlicher Anerkennung
  • Kenntnisse im Bereich der Inneren Medizin, Neurologie und Orthopädie bzw. in der Geriatrie/Gerontologie
  • professionelle Patientenorientierung unter Berücksichtigung der besonderen Bedürfnisse unserer Patienten
  • selbständige, systematische Arbeitsweise
  • Flexibilität und Aufgeschlossenheit für die Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team
  • PKW-Führerschein

Unser Angebot

  • ein interessantes Aufgabengebiet mit einem umfassenden Behandlungsspektrum
  • ein strukturiertes Einarbeitungskonzept
  • bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung
  • sehr gute Weiterbildungs-und Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung
  • bei Bedarf einen KiTa-Betreuungsplatz für Kinder ab 10 Monate (nur bei Wohnsitz in Berlin)
  • Die Vergütung erfolgt nach AVR DWBO (Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz).

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 30.11.2019

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Evangelisches Johannesstift Wichernkrankenhaus gGmbH
Stefanie Scharlach
Schönwalder Allee 26/Haus 51
13587 Berlin 

Stefanie.Scharlach(at)jsd.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Johannesstift Diakonie

Die Johannesstift Diakonie ist mit 8.850 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Johannesstift Diakonie