11.06.2019 | Johannesstift Diakonie Services

Lagermitarbeiter/Logistikmitarbeiter 38 Stunden (w/m/d)

Jobnummer: PGDS-353-2019

  • Im Bereich: Dienstleistungen, Sonstiges

Unser Tochterunternehmen Johannesstift Diakonie Services bietet als moderner Dienstleister professionelle Services für die Häuser der Johannesstift Diakonie sowie für externe Einrichtungen. Zum Portfolio zählen Einkauf und Logistik, Cateringleistungen, Infrastruktur- und Baumanagement, Sterilisation von Medizinprodukten und Unterhaltsreinigung sowie Dienstleistungsmanagement.

Sie packen gerne mit an? Kommen Sie in unser Team und unterstützen Sie uns im Lager.
Unser modernes Logistikzentrum stellt die reibungslose Warenversorgung von mehr als 30 Krankenhäusern sicher. Unser wichtigstes Ziel: eine lückenlose Versorgung zu gewährleisten. Dabei unterstützen Sie uns, gemeinsam mit einem flexiblen Team. Einsatzort ist der Berliner Westhafen in Wedding. Ein Einstieg ist ab sofort möglich.

Ihre neue Wirkungsstätte

■ Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist das Kommissionieren via Handscanner, wobei Sie überwiegend per Kommissionierfahrzeug unterwegs sind.
■ Mit geübtem Blick nehmen Sie Warenlieferungen entgegen, prüfen die Artikel fachmännisch, buchen sie mittels EDV in unser Warensystem und sorgen für eine sachgerechte Einlagerung.
■ Entsprechend Kundenauftrag stellen Sie die gewünschten Artikel zusammen und bereiten Sie für den Versand vor. Darüber hinaus packen Sie bei weiteren Arbeiten in unserem Logistikzentrum mit an.

Ihr Profil

■ erste Erfahrung im Bereich Lager/Logistik
■ Gabelstaplerschein
■ idealerweise Kenntnisse im Umgang mit SAP und Kommissionier-Scannern

Unser Angebot

Sie sorgen dafür, dass unsere Kunden qualitäts- und termingerecht mit den benötigten Artikeln versorgt werden – diesen Einsatz wissen wir zu schätzen. Sie starten bei uns mit einer fundierten Einarbeitung und können sich jederzeit auf die Unterstützung unserer Führungsebene verlassen. Mit einer Fünf-Tage-Woche (Montag bis Freitag), Zweischichtsystem mit wöchentlichem Wechsel und guter Planbarkeit unterstützen wir Sie dabei, Familie, Freizeit und Beruf in Einklang zu bringen. Wir bieten Ihnen eine attraktive, tariforientierte Vergütung mit optionalen Zusatzleistungen wie BVG-Jobticket oder vermögenswirksame Leistungen.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für Fragen steht Ihnen Personalreferentin Priszilla Petruo unter: 030 762891-30812 oder priszilla.petruo@pgdiakonie.de gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 02.08.2019 unter Angabe der Jobnummer PGDS-353-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Paul Gerhardt Diakonie Services
Siemensstr. 50
13629 Berlin
bewerbung.pgds(at)pgdiakonie.de

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Johannesstift Diakonie

Die Johannesstift Diakonie ist mit 8.850 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Johannesstift Diakonie