14.03.2019 | Evangelisches Johannesstift Altenhilfe

Assistenz der Geschäftsführung / Controller (w/m/d)

Jobnummer: PUW 189

  • Im Bereich: Management / Verwaltung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Assistenz der Geschäftsführung / Controller (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit.

 

 

Ihre neue Wirkungsstätte

In unserem Geschäftsbereich Pflege und Wohnen Region Berlin Mitte Süd setzen wir uns jeden Tag mit großer Leidenschaft dafür ein, unsere Kunden bestmöglich zu betreuen und pflegerisch zu versorgen. Was wir tun ist mehr als nur ein Job - bei uns kommen engagierte Menschen zusammen, um einen bedeutungsvollen Beitrag zu leisten.

Werden Sie als Assistenz der Geschäftsführung / Controller Teil unseres motivierten und aufgeschlossenen Teams und ergänzen Sie dieses mit Ihrer betriebswirtschaftlichen Kompetenz. In der Schnittstellenposition zwischen Geschäftsführung, Mitarbeitern und Externen liegen Ihre Aufgaben schwerpunktmäßig in der

  • selbstständige Koordination und Organisation von Verwaltungsabläufen
  • monatliches Berichtswesen (SAP)
  • Erstellen der monatlichen Personalstatistiken
  • Vorbereitung von Pflegesatzverhandlungen
  • Vorbereitung und Beantragung von Investitionskosten
  • Erstellen der Wirtschaftsplanung
  • Zuarbeiten im Rahmen der Jahresabschlussarbeiten
  • Vorbereitung und Prüfung der Unterlagen für alle Themenstellungen der Geschäftsführung
  • Ansprechpartner für unterschiedlichste Anfragen innerhalb des Konzerns

Ihr Profil

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit anschließender mehrjähriger Berufspraxis im Bereich Verwaltung/Controlling von stationären und/oder  ambulanten Altenpflegeeinrichtungen
  • analytische Denkweise, hohe Eigeninitiative sowie gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Organisationssicherheit und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfalt
  • versierter Umgang mit MS-Office, insbesondere Excel und SAP-Kenntnisse
  • Loyalität und Diskretion sind für Sie in dieser vertrauensvollen Position selbstverständlich

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen Arbeitsplatz mit Perspektive in einer modernen Einrichtung, die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und Mitgestaltung Ihres Umfeldes in einem stetig wachsenden Unternehmen sowie eine attraktive Vergütung. Flexible Arbeitszeiten zur optimalen Vereinbarkeit von Familie und Beruf sind für uns selbstverständlich.

 

 

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14.06.2019 unter Angabe der Jobnummer PUW 189.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Regionalleitung Berlin Mitte-Süd
Catía Voßberg
Mariendorfer Weg 22
12051 Berlin

E-Mail: catia.vossberg(at)evangelisches-johannesstift.de

 

*Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Paul Gerhardt Diakonie

Die Paul Gerhardt Diakonie ist mit 8.800 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Paul Gerhardt Diakonie