13.06.2019 | Paul Gerhardt Diakonie Services

Projektleiter im Strategischen Einkauf (w/m/d)

Jobnummer: PGDS-357-2019

  • Im Bereich: Dienstleistungen, Sonstiges

Unser Tochterunternehmen Paul Gerhardt Diakonie Services bietet als moderner Dienstleister professionelle Services für die Häuser der Johannesstift Diakonie sowie für externe Einrichtungen. Zum Portfolio zählen Einkauf und Logistik, Cateringleistungen, Infrastruktur- und Baumanagement, Sterilisation von Medizinprodukten und Unterhaltsreinigung sowie Dienstleistungsmanagement.

Unterstützen Sie uns kompetent und zuverlässig bei Standardisierungs- und Optimierungsprojekten im Einkauf für unsere mehr als 30 betreuten Einrichtungen. Ein Einstieg ist nach Abstimmung direkt möglich.

Ihre neue Wirkungsstätte

  • Sie initiieren interessante Standardisierungsprojekte mit medizinischen Berufsgruppen und begleiten große Verhandlungsverfahren bis zum Abschluss von Rahmenvereinbarungen.
  • Lieferantenmanagement und -entwicklung liegen ebenfalls in Ihrem Tätigkeitsbereich.
  • Sie haben einen kritischen Blick für Kennzahlen und übernehmen das projektbegleitende Reporting und Controlling sowie Vertragsmanagement.
  • Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung von Strategien der nachhaltigen Kostensenkung für unsere Einrichtungen.

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, alternativ Studienabschluss vorzugsweise Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft oder Medizintechnik
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • ausgeprägte analytische und strukturelle Fähigkeiten
  • Moderations- und Präsentationsfähigkeiten  sowie sehr gute Kommunikations- und Konfliktfähigkeit
  • Teamplayerfähigkeit sowie hohe Leistungsbereitschaft
  • gute IT-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen (insbesondere Excel)

Unser Angebot

Freuen Sie sich auf einen modernen Arbeitsplatz (Vollzeit, 40 Wochenstunden) mit vielseitigen Aufgaben bei einem erfolgreichen Unternehmen der Gesundheitsbranche. Ihren Einsatz belohnen wir auf Wunsch mit attraktiven Zusatzleistungen, zum Beispiel mit einem rabattierten Jobticket. Ferner warten individuelle Entwicklungschancen und Fortbildungsmöglichkeiten auf Sie. Neuer Input begegnet Ihnen entweder on-the-job oder im Rahmen von Veranstaltungen unserer JSD-Akademie. Denn unser Credo lautet, dass wir Ihre persönlichen Talente ebenso fordern wie fördern.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit finden Sie auf unserer Internetseite.

Für Fragen steht Ihnen Priszilla Petruo, Personalreferentin, telefonisch unter 030 762891-30812 zur Verfügung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren - unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung. Mit der Berufsbezeichnung sind unter Verwendung des generischen Maskulinums alle Menschen gemeint.

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 15.07.2019 unter Angabe der Jobnummer PGDS-357-2019.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Bewerbung.PGDS@pgdiakonie.de

Paul Gerhardt Diakonie Services GmbH
Siemensdamm 5013629 Berlin

Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung (Jahressumme) an!

Wir bevorzugen Bewerbungen per E-Mail oder über unser Bewerbungsformular. Wir bitten Sie, dabei nach Möglichkeit alle Anlagen in einem einzigen PDF-Dokument beizufügen und eine Dateigröße von 10 MB nicht zu überschreiten.

Online Bewerben

Über die Johannesstift Diakonie

Die Johannesstift Diakonie ist mit 8.850 Mitarbeitern das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in Berlin und im Nordosten Deutschlands.
In unseren vielfältigen Einrichtungen bieten wir moderne Spitzenmedizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens.

Karriere in der Johannesstift Diakonie