12.06.2019 | Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Tag der gläsernen Schule für angehende Ergotherapeuten

Die Schule für Ergotherapie am Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau lädt zum Schnuppertag am 19. Juni 2019

Seit über 50 Jahren bietet die Schule für Ergotherapie im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau gut strukturierten und praxisorientierten Unterricht. Unter dieser Prämisse lädt die Schule auch angehende Ergotherapeuten und -therapeutinnen herzlich ein, um im laufenden Unterricht zu hospitieren.

Am Stundenplan stehen theoretische Fächer wie Medizinsoziologie, aber auch Präventionssport und Therapeutisches Spiel. Für Schulpausen ist ebenfalls gesorgt. Neben einer Führung durch das Gebäude und einem Infopoint gibt es dazu die Möglichkeit mit Schülerinnen und Schülern zwanglos ins Gespräch zu kommen.

Programm Tag der gläsernen Schule

  • 08:00-09:30 Uhr: Medizinsoziologie
  • 09:45-11:15 Uhr: Medizinsoziologie
  • 11:30-12:15 Uhr: Präventionssport
  • 12:15-12:45 Uhr: Gespräch mit der Schulleitung
  • 12:45-13:15 Uhr: Besuch des Infopoints
  • 13:15-14:45 Uhr: Therapeutisches Spiel
  • 15:00 Uhr: Schulführung

Eingeladen sind alle, die sich für den Beruf des Ergotherapeuten oder -therapeutin interessieren. Anmeldung ist keine nötig, auch muss nicht der ganze Tag hospitiert werden. Die Schule für Ergotherapie befindet sich auf dem Gelände des Evangelischen Waldkrankenhauses Spandau, Haus 16.

Mehr Informationen zu der Ausbildung gibt es hier.

Über das Evangelische Waldkrankenhaus Spandau

Das Evangelische Waldkrankenhaus Spandau, ein Unternehmen der Johannesstift Diakonie, ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin. In den acht Fachabteilungen und zwölf medizinischen Zentren des 1947 gegründeten Krankenhauses sowie 493 Betten werden jährlich rund 22.000 Patienten stationär und weitere 53.000 Patienten ambulant versorgt.

Weiterlesen

Über die Johannesstift Diakonie gAG

Die Johannesstift Diakonie gAG ist das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in der Region Berlin und Nordostdeutschland. 8.850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten moderne Medizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den christlich-diakonischen Werten des Unternehmens. Der Träger betreibt Einrichtungen in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Niedersachsen mit einem vielfältigen Angebot in den Bereichen:

Weiterlesen

Kontakt

Johannesstift Diakonie gAG

Siemensdamm 50

13629 Berlin

Lilian Rimkus
Pressesprecherin

Tel.: 030 762891-30732

Fax: 030 762891-30864

Anfahrt

Neues aus der Paul Gerhardt Diakonie

Veranstaltungen

26.08.2019 | Martin-Luther-Krankenhaus

Fachveranstaltungen

11.09.2019 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift

Stellenangebote

01.10.2019 | Evangelisches Geriatriezentrum Berlin (EGZB)

Babygalerie

20.08.2019 | Martin-Luther-Krankenhaus

Blick in die Presse

08.08.2019 | Evangelisches Krankenhaus Paul Gerhardt Stift