PD Dr. med. Peter Bobbert ist neues Vorstandsmitglied der Bundesärztekammer

03.06.2019 | Evangelisches Krankenhaus Hubertus

PD Dr. med. Peter Bobbert erstmals in den Vorstand der Bundesärztekammer gewählt

Der Oberarzt der Klinik für Innere Medizin und Kardiologe des Evangelischen Krankenhauses Hubertus PD. Dr. med. Peter Bobbert ist auf dem 122. Deutschen Ärztetag in Münster erstmals in den Vorstand der Bundesärztekammer (BAK) gewählt worden. Damit ist er neben Kammerpräsident Dr. med. Günther Jonitz zweites Berliner Mitglied im Bundesärztekammervorstand. Die Abgeordneten des Deutschen Ärztetages stimmten mit großer Mehrheit für den 41-jährigen mit der Zusatzweiterbildung Notfallmedizin. Er nimmt einen von zwei so genannten weiteren Sitzen im Vorstand der Bundesärztekammer ein. "Wir gratulieren Herrn Dr. Bobbert zu seiner neuen Aufgabe und sind überzeugt, dass er sie mit viel Herz und Verstand ausfüllen wird", sagt Geschäftsführer Dr. med. Matthias Albrecht.

Neben seiner Tätigkeit als Oberarzt im Evangelischen Krankenhaus Hubertus Berlin, Klinik für Innere Medizin, ist Bobbert seit 2013 Mitglied im Vorstand der Ärztekammer Berlin. Er ist außerdem Schatzmeister der Kammer. Bereits seit 2007 ist er Mitglied der Delegiertenversammlung der Ärztekammer Berlin. Seit 2013 ist er zudem Vorsitzender des Marburger Bundes, Landesverband Berlin/Brandenburg.

Über das Evangelische Krankenhaus Hubertus

Das Evangelische Krankenhaus Hubertus in Berlin-Zehlendorf, ein Unternehmen der Johannesstift Diakonie, ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin und Mitgliedshaus der Wannsee-Schule für Gesundheitsberufe.

Weiterlesen

Über die Johannesstift Diakonie gAG

Die Johannesstift Diakonie gAG ist das größte konfessionelle Gesundheits- und Sozialunternehmen in der Region Berlin und Nordostdeutschland. 8.850 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten moderne Medizin und zugewandte Betreuung im Einklang mit den christlich-diakonischen Werten des Unternehmens. Der Träger betreibt Einrichtungen in Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Mecklenburg-Vorpommern, Thüringen und Niedersachsen mit einem vielfältigen Angebot in den Bereichen:

Weiterlesen

Kontakt

Johannesstift Diakonie gAG

Siemensdamm 50

13629 Berlin

Lilian Rimkus
Pressesprecherin

Tel.: 030 762891-30732

Fax: 030 762891-30864

Anfahrt

Neues aus der Paul Gerhardt Diakonie