Die Physiotherapie stellt sich vor

Die Physiotherapie im Martin-Luther-Krankenhaus bietet ein breit gefächertes Leistungsspektrum an stationären und ambulanten physiotherapeutischen Behandlungen. Das multiprofessionelle Team aus Physiotherapeuten, Masseuren, medizinischen Bademeistern sowie Sport- und Gymnastiklehrern bietet ein vielschichtiges therapeutisches Angebot.

Stationäre Behandlung

Zu unseren Hauptaufgaben gehört die physiotherapeutische Betreuung der stationären Patienten aus allen Fachbereichen des Hauses. Für orthopädische Krankheitsbilder (Endoprothetik, jegliche Art von Bandverletzungen und Wirbelsäulenerkrankungen) steht uns ein umfangreiches Therapiespektrum zur Verfügung. So sorgen wir nach Endoprothetikoperationen schon am Krankenbett für die Mobilisierung. Auch bei Patienten aus der Allgemein- und Unfallchirurgie beginnen wir bereits auf der Intensivstation mit der Behandlung. Im Fachbereich Innere Medizin werden von uns überwiegend Patienten mit Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems sowie der Lungen- und Atemwege behandelt.

Ambulante Behandlung

Ist der stationäre Aufenthalt beendet, können unsere Patienten die Behandlung ambulant bei uns fortsetzen. Allen anderen Patienten steht unser ambulantes Angebot mit einer Überweisung des behandelnden Arztes ebenfalls zur Verfügung.

Bewegungsbad

Im Bewegungsbad bieten wir Einzel- oder auch Gruppentherapien wie beispielsweise Aquabalancing an. Aquafitness für Schwangere oder Babyschwimmen ergänzen unser Angebot. Darüber hinaus kooperieren wir mit der „Schwimmschule Seesternchen“.

Alternative Behandlungen und Prävention

Neben den klassischen physiotherapeutischen Behandlungsformen bieten wir alternative Techniken und Therapien wie Osteopathie, Reiki oder Kinesio-Tape an. In Kooperation mit dem Reha-Sportverein „Physio-fit e.V.“ haben ambulante Patienten die Möglichkeit, an Gesundheits-, Sport-, und Rehagruppen teilzunehmen. Bei Interesse melden Sie sich in unserem Sekretariat.
Nutzen Sie unser Angebot und erleben Sie mit uns eine dauerhafte Rückkehr zur Gesundheit, zu mehr Aktivität und Lebensfreude!

Schmerzfreies Krankenhaus

Insbesondere eine gute Physiotherapie kann bei der Vermeidung von Schmerz nach Erkrankungen oder Operationen eine große Hilfe sein. Gemeinsam mit den anderen Fachbereichen unseres Hauses arbeiten wir kontinuierlich daran das Schmerzmanagement für unsere Patienten zu verbessern. Dafür wurden wir vom TÜV Rheinland als „Schmerzfreies Krankenhaus“ ausgezeichnet.